8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: Alte Batterien in Amiga und anderen" von -mc
(6.3.2003, 16:09)

(Dieser Artikel wurde 1978 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Alte Batterien in Amiga und anderen (Nicolas Welte)
Antworten: Re: Alte Batterien in Amiga und anderen (Oliver W. Leibenguth)
Re: Alte Batterien in Amiga und anderen (Nicolas Welte)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

[Dallas-Chip sezieren]

> Also, wie geht´s?

Hrmpft. Ich hatte so gehofft, daß es die Dinger erst ab ´486ern gab und ich mich drum drücken könnte...

Schau Dir mal http://www.lin.de/[...]/GA586HX_RTC.html an, um einen ersten Eindruck zu gewinnen. In der c´t war mal ein Link auf eine Seite mit Detailfotos, aber den finde ich momentan nicht wieder.

Wenn Du das Teil ganz zerlegen willst, geht das ungefähr so:

Erstmal den Plastikbecher abschälen. Das geht ganz gut mit einem alten Seitenschneider; wenn erst mal ein Stück draußen ist, klebt er auch nicht mehr wirklich an der Vergußmasse.

Nun hast Du einen normalen Chip vor Dir, auf dem erstens die Batterie liegt und zweitens der 32.768 Hz Uhrenquarz, plus ein paar Drähte. Blöderweise ist alles, was oberhalb des eigentlichen Chips ist, noch in Vergußmasse gehüllt. Zum Glück splittert diese leichter als das Chip-Plastik, und sie klebt auch nicht daran. Ich habe das damals so gemacht, daß ich erstmal mit dem alten Seitenschneider von eben die Vergußmasse zwischen und an den Chipbeinchen weitgehend entfernt habe. Dann habe ich möglichst große Brocken von dem Zeug herausgeknipst, um die Batterie freizulegen. Und mit ein wenig Glück trifft man irgendwann die Grenzfläche Chip-Vergußmasse und kann den ganzen Block abhebeln. Dann ist natürlich auch der Quarz im Eimer... um nur eine leere Batterie zu ersetzen, wird wohl die Methode ´Anschlüsse freifräsen´ ausreichen.

Jetzt hoffe ich nur, daß Du aus meiner Beschreibung schlau geworden bist, und ich nicht noch ein Foto des armen Opfers nachschieben muß...

Max


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]