8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: Space Ace" von Jürgen
(1.8.2003, 09:11)

(Dieser Artikel wurde 1717 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Space Ace (Torsten)
Antworten: Re: Space Ace (Oliver W. Leibenguth)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Servus Torsten!

Leider habe ich bis heute nichts im www gefunden,
außer vielleicht zum Originalautomat.
Der hatte eben einen anderen Pioneer-Player drinnen sowie
Steuerelektronik im Automatengehäuse;
ggf. war sogar die Original-LD auf NTSC und ist vom deutschen
Importeur/"Hersteller" gewandelt worden...

Dieser Innovateur war offenbar der Einzige, welcher diese
Hard/Softwarekombination anbot;
leider ging das Ganze nicht allzu lange;
ich weiß nicht mal ob die ganzen Folgespiele noch
realisiert wurden (Space Ace usw.)

Danke nochmal für die andere konstruktive Frage:
"System" bezeichnete die o.g. Hard/Softwarekombination
in ihrer Funktionalität in der praktischen Kürze eines Wortes ;-)

Man könnte sich wohl drüber streiten, jedenfalls
wurde der Amiga quasi auf ein Steuergerät reduziert.
Vielleicht weiß jemand hier etwas dazu,
mich würde speziell interessieren ob´s vielleicht eine
"walkthru"-Funktion in der Originalsoftware gibt...

Ich glaube der Hersteller hieß ComputerCorner, muß mal nachsehen...

Grüße

Jürgen


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]