8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!!" von Mike the atarian
(5.8.2003, 15:34)

(Dieser Artikel wurde 1960 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!! (Telespielator)
Antworten: Re: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!! (Oliver W. Leibenguth)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hi Telespielator

> Ich habe heute (vor 5 Minuten) von meinem Chef
> einen Atari 1040 St mit S/W-Monitor und 30er Platte
> geschenkt bekommen!

Schön :-)

> Nun möchte ich euch bitten, mich ein wenig zu unter-
> stützen! Meine Interessen liegen vor allem in den Bereichen
> Musik/Midi, sowie Anwendungen aller Art und, wenn
> möglich, Videobearbeitung/Betitelung. Ausserdem bin ich
> natürlich für Spiele zu haben...!

Gleisch ma 3 Links:

http://www.atari-home.de/forum/index.php
http://f6.parsimony.net/[...]/index.htm
http://9675.rapidforum.com (mein eigenes kleines Atarianer-Forum)

MIDI funzt (man braucht nur die nötige Hardware), Video kaum, dazu brauchts schon tt oder falcon030

> Und noch eine Frage:
> Ich habe zu Hause schon mehrere Commodore! Vertragen die
> sich, oder muß ich die in getrennten Käfigen halten?
>
wenns c64 sind, gehts noch (der entwickler vom c64 war der gleiche wie vom atari st), bei amiga -> käfige? Kammern mit 10cm dicken Stahlwänden ggg

Gruß
Mike



Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]