8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: Lego Mindstorm" von Stefan Lang
(19.1.2005, 22:52)

(Dieser Artikel wurde 2822 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Lego Mindstorm (James)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

> ich denk halt, dass für ein kämpfchen die dinger zu wenig sensoren eingänge haben.

3 Sensoren, 3 Aktoren - klar, jeder 08/15-Microcontroller kann mehr, aber für MindStorms muss man keine Schaltkreise entwerfen können.

Für Kämpfchen müsste man wahrscheinlich Erkennungsleuchten oder dergleichen anbringen, damit die Gegner eine Chance haben, sich zu finden. Aber dann könnte es reichen:

Sensor 1: Licht ("Feinderkennung")
Sensor 2 und 3: Berührung (direkter Kontakt auf 2 Seiten)

Alternativ:
- Rotationssensor statt Berührungssensor, der bei Umkippen für ein Wiederaufrichten sorgt.
- LegoCam statt einfachem Lichtsensor; damit könnte evtl. auch eine Art Entfernungsmessung realisiert werden (?!?)


Enger wird es fast bei den Motoren. Zwei gehen für Antrieb und Steuerung drauf (Kettenfahrzeug links/rechts oder Vortrieb + Lenkung).
Bleibt einer für eine aktive "Waffe".

Den "Siegfall" müsste man auch klar definieren, also z.B. Umkippen des Gegners oder Abschlagen eines Fähnchens. Zersägen, perforieren und dergleichen verbietet sich wohl von selbst und das Hämmern von Lego auf Lego dürfte schlechte Erfolgsaussichten haben.


Oder man geht doch auf Saschas Vorschlag, friedlich einen Parcours zu absolvieren. Erster Test für die Qualität des Programms wäre dann, den Robot gegen einen (unwuchtgesteuerten) RoboMop antreten zu lassen ...


Gruß
Stefan


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]