8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: SCSI-Starthilfe" von Sascha Hoogen
(12.10.2007, 12:11)

(Dieser Artikel wurde 3195 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: SCSI-Starthilfe (SchwindS)
Antworten: Re: SCSI-Starthilfe (DrZarkov)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

SchwindS schrieb am 12.10.2007, 09:12:

> Das mit der SCSI Id hab ich jetzt verstanden. Als einzigstes Gerät hat
> es also die ID 0 was bedeutet, daß ich keinen der 3 Jumper stecken darf.

Es muss nicht zwangsläufig die 0 sein, 1 bis 6 geht normalerweise auch
problemlos (die 7 ist meistens schon vom Hostadapter belegt, also lieber
nicht nehmen). Ich weiß nicht, wie es beim Mac ist, aber beim Amiga ist
es vorteilhaft, Festplatten auf eine möglichst niedrige Adresse zu legen,
weil man dann das Scannen höherer Gerätenummern sein lassen kann. Aber
beim Mac könnte es anders und somit vollkommen egal sein, keine Ahnung.

> Das mit der Terminierung hab ich noch nicht so ganz kapiert. Der
> Verkäufer hatte genau das angesprochen. Er schrieb auch, daß die Platte
> wenn es das letzte Gerät ist Terminiert werden muß.

Stimmt, die physikalischen Enden des SCSI-Strangs müssen auf jeden
Fall terminiert sein, dazwischen darf nix terminiert werden.

> Dazu würde er mir einen Satz Abschlusswiderstände zum stecken
> mitliefern. Ich hatte keine Ahnung was er damit meint!!???

Bei älteren Platten sind das normalweise zwei oder drei Widerstandarrays,
die man einfach auf die Platine der Platte stopft (oder rausnimmt, je
nachdem). Nix Schlimmes. :)

> Heißt das also ich muß an diesen Terminator Pins einen Jumper stecken?
> Oder gibt es da mehrere mögliche Steckpositionen wie z.B.: für die SCSI
> Id?

Terminierung kann nur an- oder ausgeschaltet werden, dafür reicht ein
Jumper. Wenn die Platte noch eine mit steckbaren Widerstandarrays ist,
ist evtl. sogar gar kein Jumper dafür da, aber das sehen wir ja dann.

> hier ist die Adresse für die Techn.Daten der Quantum Prodrive 40S:
>
> http://www.4drives.com/[...]/3419.txt

Ah, prima, da haben wir´s doch schon, ich hätte erst Dein Posting bis
zum Schluss lesen sollen. ;)

Die Steckplätze (wenn man sie so nennen will, es sind nur ein paar
länglich angeordnete Kontaktlöcher) RP10 bis RP12 sind für die Arrays
da, einfach dort einstöpseln und gut ist. Ein zusätzlicher Jumper ist
dem Text zufolge für die Terminierung nicht nötig.

Die Jumper (abgesehen von der ID) würde ich in der Werkseinstellung
belassen, das ist schon ganz gut so. Einzig, falls die Platte nicht
gefunden werden sollte, kannst Du mal WS und EP verändern.


Tschö,
Sascha

CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]