8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: ELEKTRONIKA BK0010 - PDP11 Clone?" von Oliver W. Leibenguth
(15.8.2008, 09:50)

(Dieser Artikel wurde 2456 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: [ 8-Bit-Forum ]

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

SchwindS schrieb am 14.8.2008, 22:09:

> wer kennt sich mit dem ELEKTRONIKA BK 0010 Computer aus.

Möglichkeit 1: Frag´ der Verkäufer - der ist kein Unbekannter
Möglichkeit 2: Frag hier: www.homecomputer.de

> Der Computer soll ein PDP11 Clone sein, hat aber in etwa die Ausmaße eines C64 und wurde in Rußland produziert.
> In wie weit ist der Computer tatsächlich kompatibel zu einem PDP11?

100%ige Kompatibilität wird schon daran scheitern, daß die Russen nicht so gut klauen kopieren können wie zB. die Chinesen.
Nächstes Problem dürfte die fehlende Peripherie sein. Eine PDP hat im vollen Ausbau die Maße einer Schrankwand, das passt nicht ohne weiteres in ein Desktopgehäuse.

> Kann man Software die für den PDP11 geschrieben wurde auch auf den ELEKTRONIKA umsetzen?

Siehe oben. Mangels kompatiblem Massenspeicher wirst Du allenfalls ein paar Basic-Programme abtippen können ;)

> Was ist in etwa ein realistischer Preis für diesen Computer (derzeit wird nämlich gerade bei einem Online-Auktionshaus einer angeboten)

Neupreis war wohl etwa 600 Rubel. Realistisch ist das, was er Dir wert ist. Nicht mehr, nicht weniger.

Gruß,
Oliver (der sein Alteisen zu 95% weggegeben hat)

P.S.: Gehört das nicht eigentlich in 16-Bit-Forum?

Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]