8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

"Re: Atari Coldfire Project" von Mathias
(12.5.2009, 17:24)

(Dieser Artikel wurde 3521 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Atari Coldfire Project (Stefan Lang)
Antworten: Re: Atari Coldfire Project (Stefan Lang)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo Stefan!

> Zunächst mal: ich find das gut.

Danke ;)

> Es gibt zwar keinen rationalen Zweck für so eine Maschine, aber das ist > nicht wichtig. Ich würde einen haben wollen.

Nunja, Du würdest Dich wundern wie viele Menschen noch TOS-Maschinen verwenden. Da gibt es tatsächlich noch einige deren einziger Computer das ist! ;)

> Das Problem ist: wie stellt Ihr sicher, dass die 25 Erstkunden, von
> denen Ihr redet (und über die Ihr 5000 Euro vorfinanzieren wollt) ihr
> Gerät auch bekommen?
> Gibt es einen Zeitplan, wer kontrolliert den, wo bleibt mein Geld, wenn > Ihr es ausgegeben habt und anfangt, die Lust zu verlieren?

Die Skepsis ist verständlich, zumal das Projekt bereits einmal in den Winterschlaf gefallen ist. Der Unterscheid jetzt ist, daß wir wiklich ein großes Team beisammen haben, sodaß der einzelne Entwickler entlastet weden kann. Es sind mittlerweile 25 Menschen beteiligt.

> Ich will Euch nichts unterstellen, aber die meisten Revivals dieser Art
> siechen halt nach der euphorischen Anfangsphase dahin und verschwinden
> im Nichts (Atari Coldfire ist ja nun auch schon einige Jahre im Umlauf).

Obwohl ich daß normalerweise nicht wichtig finde: Aber das ist das "Who is Who" der 16/32 Bit Atari-Entwickler. Innsgesammt haben die 4 mal bewiesen, daß sie einen kompletten Computer bauen können! Medusa, Hades, Milan und Suska. Wolfgang Förster z.B. arbeitet seit über 5 Jahren am Suska. Didier Mequignon ist seit einigen Tagen mit dabei, ... Frank Naumann (MiNT), Henk Robbers, Lonny Pursell, uvm. wer sich im ST-Bereich bewegt wird fast alle Namen kennen. Natürlich ist ein nichtkommerzielles Projekt etwas anderes als eine Firma, aber Linux hat es im Softwarebereich bewiesen, und mit der Open Pandora haben wir das erste durchschlagende Beispiel für Hardware.

Zu Deiner Information noch: wir sind seit Anfang Dezemmber dabei das Projekt wieder anzustoßen und es hat noch niemand die Lust verloren, im Gegenteil es wird immer umfassender. Und eine Exklusivinfo vorerst hier, Die 25 Vorbestellungen sind bereits eingegangen ;)




Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 16-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit weniger als 16 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


     


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]