8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Habe diese Tasten auch, sind gut ..." von Retrofan 15.10.2003, 15:59

Ich habe diese Tastaturkappen (2farbig) für meinen Mega 4 auf
einer Hobbytronic Messe gekauft. Für die All-in-One Geräte gab
es zusätzlich die oben erwähnten Streifen zur
Anschlagbegrenzung, die bei den Geräten mit externer Tastatur
wegen der besseren Mechanik nicht benötigt wurden. Das
Schreibgefühl wurde schon etwas besser, weil die neuen
Kappen im Gegensatz zur Originaltastatur vom Verhältniss der
Tastengröße zum Tastenabstand der DIN-Norm entsprachen.


[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ´Komischer´ Atari Falcon?" von Joachim Schwanter 3.9.2003, 17:55

Mike the atarian schrieb am 6.8.2003, 14:13:

> Oliver W. Leibenguth schrieb am 6.8.2003, 12:34:
>
> > Du willst damit andeuten, daß es von einem Dritthersteller Tastaturen für diverse 680x0-Ataris gab?
>
> Genau dieses ;-)
> und zwar für alle Konsolen-ST (260ST, 520ST, 1040ST) und den Falcon
>
Ich kenne so einen Bausatz, wo man die Tastenkappen auswechseln kann. Die wurden inkl. Federn und aufklebbaren Bändern zur Anschlagshub-Begrenzung geliefert. Ich hab sogar einen Testbericht aus der C´T dazu. Wer Interesse hat, kann gerne eine Kopie davon haben.

Joachim




[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ´Komischer´ Atari Falcon?" von Mike the atarian 6.8.2003, 14:13

Oliver W. Leibenguth schrieb am 6.8.2003, 12:34:

> Du willst damit andeuten, daß es von einem Dritthersteller Tastaturen für diverse 680x0-Ataris gab?

Genau dieses ;-)
und zwar für alle Konsolen-ST (260ST, 520ST, 1040ST) und den Falcon

Mike

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ´Komischer´ Atari Falcon?" von Oliver W. Leibenguth 6.8.2003, 12:34

Mike the atarian schrieb am 5.8.2003, 15:41:

> Sind RTF-Tastenkappen (bei weitem nicht so schwammig wie die Original-ST-Tastaturen)

Du willst damit andeuten, daß es von einem Dritthersteller Tastaturen für diverse 680x0-Ataris gab?

Gruß,
Oliver

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ´Komischer´ Atari Falcon?" von Mike the atarian 5.8.2003, 15:41

Hi

> hat jemand von Euch schonmal so einen Falcon gesehen:
> http://www.digidome.nl/atari.htm
>
> Ist das ein Prototyp oder hat sich da nur jemand richtig Mühe gemacht und eine Eigenbau-Tastatur ´reingefummelt?

Mit den Tastenkappen hab ich schon einige 1040ST gesehen, bei nem Falcon geht das auch. Sind RTF-Tastenkappen (bei weitem nicht so schwammig wie die Original-ST-Tastaturen)

Gruß Mike

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"´Komischer´ Atari Falcon?" von Oliver W. Leibenguth 5.8.2003, 13:03

Hallo,

hat jemand von Euch schonmal so einen Falcon gesehen:
http://www.digidome.nl/atari.htm

Ist das ein Prototyp oder hat sich da nur jemand richtig Mühe gemacht und eine Eigenbau-Tastatur ´reingefummelt?

Gruß,
Oliver

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]