8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Re: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!!" von Mike the atarian 8.8.2003, 18:10

> Aber auch nur, um den Atari daran zu hindern, die sensationellen Sound- und Grafikfähigkeiten des Amigas zu entdecken.

Was erwartest Du vom Yamaha-Soundchip im ST? Da muß man doch schließlich n Keyboard an die eingebaute MIDI-Schnittstelle klemmen, damit sich´s gut anhört (und nicht über den ollen SM124-Monitor laufen lassen ;) )

> Bei solchen Erfahrungen haben sich schon manche STs am Mauskabel erhängt ;-)

MÖÖÖP Einspruch => Mauskabel zu kurz ;) Da muß schon das Spiralkabel vonner MEGA-ST-Tastatur herhalten ;)

Mike

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!!" von Oliver W. Leibenguth 6.8.2003, 12:37

Mike the atarian schrieb am 5.8.2003, 15:34:

> bei amiga -> käfige? Kammern mit 10cm dicken Stahlwänden ggg

Aber auch nur, um den Atari daran zu hindern, die sensationellen Sound- und Grafikfähigkeiten des Amigas zu entdecken. Bei solchen Erfahrungen haben sich schon manche STs am Mauskabel erhängt ;-)

SCNR,
Oliver

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!!" von Mike the atarian 5.8.2003, 15:34

Hi Telespielator

> Ich habe heute (vor 5 Minuten) von meinem Chef
> einen Atari 1040 St mit S/W-Monitor und 30er Platte
> geschenkt bekommen!

Schön :-)

> Nun möchte ich euch bitten, mich ein wenig zu unter-
> stützen! Meine Interessen liegen vor allem in den Bereichen
> Musik/Midi, sowie Anwendungen aller Art und, wenn
> möglich, Videobearbeitung/Betitelung. Ausserdem bin ich
> natürlich für Spiele zu haben...!

Gleisch ma 3 Links:

http://www.atari-home.de/forum/index.php
http://f6.parsimony.net/[...]/index.htm
http://9675.rapidforum.com (mein eigenes kleines Atarianer-Forum)

MIDI funzt (man braucht nur die nötige Hardware), Video kaum, dazu brauchts schon tt oder falcon030

> Und noch eine Frage:
> Ich habe zu Hause schon mehrere Commodore! Vertragen die
> sich, oder muß ich die in getrennten Käfigen halten?
>
wenns c64 sind, gehts noch (der entwickler vom c64 war der gleiche wie vom atari st), bei amiga -> käfige? Kammern mit 10cm dicken Stahlwänden ggg

Gruß
Mike


[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"ATARI 1040 ST EINSTEIGER ALARM!!!" von Telespielator 5.8.2003, 13:32

Hallo, Atarianer!
Ich habe heute (vor 5 Minuten) von meinem Chef
einen Atari 1040 St mit S/W-Monitor und 30er Platte
geschenkt bekommen!
Nun möchte ich euch bitten, mich ein wenig zu unter-
stützen! Meine Interessen liegen vor allem in den Bereichen
Musik/Midi, sowie Anwendungen aller Art und, wenn
möglich, Videobearbeitung/Betitelung. Ausserdem bin ich
natürlich für Spiele zu haben...!

Und noch eine Frage:
Ich habe zu Hause schon mehrere Commodore! Vertragen die
sich, oder muß ich die in getrennten Käfigen halten?

Ich danke euch für eure Hilfe!

Telespielator

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]