8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Re: Alter Laptop von Schneider, wie ging das nochmal?" von Freddy 25.4.2006, 18:36

Also, ertmal, ja es ist eine DOSe, und zwar ein 8086 XT. Es ist die laptopform des Schneider/Amstrad PC1640 (DD). In dieser Rechner wird das NVRAM (non volatile ram) mit den bios-daten per akku bzw batterie am leben erhalten. Original gabs auf den DOS Disketten das utility nvr.exe um die Werten zu stellen. Für Windows ist dieser Rechner zu klein, obwohl Windows 3.0 darauf laufen sollte. Original war diese Reihe mit MS-DOS 3.2 sowie DOSplus (vorlaüfer von DR-DOS) ausgeliefert, sowie GEM als grafische Oberfläche. GEM ist inzwischen frei kopierbar, einfach mal googlen -> GEM.



[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: Ist das eine DOSe?" von -mc 2.12.2003, 00:33

> Wenn das ein 286er ist, ist nix mit [DEL] drücken.... Ohne Setup-Disk geht da wenig bis garnix.

Ich bin schonmal mit ´S´ erfolgreich gewesen ;-)

Ansonsten eine F-Taste (vorzugsweise eine der äußeren) oder CTRL-ALT-ESC(?) versuchen- letzteres im laufenden Betrieb... und späte 286er sollen tatsächlich auch auf DEL reagieren.

Max

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: Alter Laptop von Schneider, wie ging das nochmal?" von Dirk 28.11.2003, 14:49

Hi Ralph,

das war schon mal supi! Platte, Speicher und Floppy... alles lööpt. Allerdings meckert er jetzt immer noch "Time and Date not set. run setup". Selbst wenn ich es mit der Setup.exe setze, kommt die Meldung nach jedem Reset (würde nicht stören, wenn er nicht jedesmal F1 zum Fortsetzen verlangen würde) wieder.

Also hab ich das Teil aufgeschraubt und festgestellt, das gar keine Batterie drin ist, nur so ein Plastikdeckel als Platzhalter. :(

Weiß zufällig jemand, ob ich das Problem ohne Batterie beheben kann oder komme ich um eine neue nicht drumrum? Und wenn ja - was für eine gehört da wohl rein?

Besten Dank
Dirk

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: Ist das eine DOSe?" von Oliver W. Leibenguth 27.11.2003, 12:12

jens schrieb am 26.11.2003, 14:32:

> Dann besorg Dir eine Startdiskette. Oder gleich ein komplettes DOS oder Windows.
> Wenn Du nur ins BIOS willst (was ich eigentlich nicht glaube...), mußt Du wahrscheinlich die DEL bzw. Entf Taste drücken.
> Aber um ein Setup auszuführen, brauchst Du eben mehr (s.o.).

Wenn das ein 286er ist, ist nix mit [DEL] drücken.... Ohne Setup-Disk geht da wenig bis garnix.

Wenn´s ein Phoenix-Bios ist, kann ich mit einem Disk-Image aushelfen.

Gruß,
Oliver

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: Alter Laptop von Schneider, wie ging das nochmal?" von Ralph Salm 26.11.2003, 17:06

Hallo Dirk,

probier mal die "Setup.exe" von dieser Webpage:

http://web.ukonline.co.uk/[...]/files.htm

Hat wohl schon einigen Leuten geholfen und sollte das auch bei Dir tun... ;-)

Ciao,
Ralph.
http://www.homecomputermuseum.de

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Ist das eine DOSe?" von jens 26.11.2003, 14:32

Dann besorg Dir eine Startdiskette. Oder gleich ein komplettes DOS oder Windows.
Wenn Du nur ins BIOS willst (was ich eigentlich nicht glaube...), mußt Du wahrscheinlich die DEL bzw. Entf Taste drücken.
Aber um ein Setup auszuführen, brauchst Du eben mehr (s.o.).

Gruß, Jens

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Alter Laptop von Schneider, wie ging das nochmal?" von Dirk 22.11.2003, 14:52

Hallo!

Ich habe beim Ausmisten noch meines Papas alten Laptop gefunden, und zwar ist es ein Schneider PC7640. Da das Teil nicht bootet und meldet "Setup ausführen" würde ich das gern tun, leider weiß ich nicht wie man ins Setup/Bios kommt (also mit ENF geht das nicht). Hat jemand vielleicht nen Tip für mich?

Besten Dank
Dirk

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]