8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Re: Unbekanntes Board - wer kann helfen?" von Frank 10.9.2004, 16:00

Klingt nach einer RS/6000.

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: Unbekanntes Board - wer kann helfen?" von James 14.5.2004, 15:16

Hi!

könnte es ein Motorola Powerstack sein?

das warn PC mit nem PowerPC ( meist 603 oder 604) und die ham wie ganz normale PCs ausgeschaut und da hats ein Windows NT dafür gegeben.

mfg
James

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Unbekanntes Board - wer kann helfen?" von Mike 10.4.2004, 13:28

Hi,

habe neulich ein Board reinbekommen das mir völlig unbekannt ist.

Auf dem Board befinden sich u.a.

1 IBM PowerPC 603e Prozessor (Taktfrequenz unbekannt)
6 PS/2 Speicherplätze
5 PCI-Schnittstellen
2 unbekannte 210polige Pfostenstecker
Schnittstellen für 2 AT-Netzteile
IDE-Anschluß (zumindest ist er genauso groß)
1 IC IBM 26H6498
Auf der Unterseite 1 VME-Anschlußleiste

Laut macseite.de kann ein Apple schonmal ausgeschlossen werden, Atari und Amiga ebenfalls. Kann jemand von Euch damit was anfangen? Einer meinte, es könnte evtl. ein Workstationboard bzw. ein Board der IBM L-Serie (???) sein...

Hier gibts Bilder: http://www.atari-computermuseum.de/board.html

Gruß
Mike

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]