8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Re: A2386SX-Board" von Felix 27.2.2009, 19:03

Hallo Henry,

ich weiß leider nicht, wie Du das 5 1/4" Laufwerk an der BK zum laufen bekommst, aber ein "Shared Drive" habe ich eben gerade hin bekommen.

Erst mal die Jumperkonfiguration:

J515 hat Pin1 hinten (Slotblech)
J501/J502 hat Pin1 nach vorne

J515 Pin 1-2 DF0:
J515 Pin 2-3 DF1:

J501/J502 Pin 1-2 Internes PC-Laufwerk
J501/J502 Pin 2-3 Internes Amigalaufwerk

Wenn Du ein Amigalaufwerk benutzen willst, dann musst Du J501/J502 auf 2-3 setzen. Es spielt dabei keine Rolle, ob das Amigalaufwerk ein DD- oder ein HD-Laufwerk ist.

Nun zur Verkabelung. Gesetzt den Fall, Du hast noch alle Kabel beisammen, die mit dem BB gekommen sind, dann hast Du auch ein Kabelpaar, das zusammen geklebt ist/war. Das Kabel hat an einem Verbinder eine Pfanne mit Stiftleisten drin. Das Kabel mit genau diesem Ende kommt an das Floppykabel, welches in das gemeinsam genutzte Laufwerk geht. Das musst Du dazu natürlich abstöpseln. Das andere Ende des Kabels mit der Pfanne kommt an die obere Pfostensteckerleiste auf dem BB (CN501). Pin1 ist nach hinten, also zum Slotblech. mit dem anderen Kabel verbindest Du das Laufwerk mit der unteren Pfostensteckerleiste (CN502).

Falls Du das Kabel nicht mehr haben solltest, dann ist das noch kein Problem. Du kannst es einfach nachbauen, da keine Verdrehung in dem Kabel ist. Alles, was man dazu benötigt, gibt es im Elektronikfachgeschäft.


--> Felix

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"A2386SX-Board" von Henry 4.9.2007, 21:09

Hallo Leute, vielleicht kennt ja noch jemand das Bridgeboard A2386SX. Das Teil ist eine Brückenkarte mit ´nem Intel 386SX-20MHz. Die Karte an sich läuft. Nur habe ich jetzt ein Problem. Weder das 51/4" LW noch ein gemeinsam genutztes Amiga-LW wird erkannt. Meiner Meinung nach ist es ein Jumper-Problem. Die Jumperbelegung im Handbuch scheint nicht ganz eindeutig zu sein. Weiß vielleicht jemand, wie ich die Jumper einstellen muß, damit das 51/4" LW funktioniert? Alternativ dazu wäre die Einstellung für ein gemeinsam genutztes Amiga-LW interessant. Ich weiß noch, daß ich damals, als ich das Teil gekauft hatte, auch die Hotline anrief und die mir sagten, wie ich die Jumper einstellen muß. Dann ging es auch. Ansonsten könnte ich ein Hardfile gebrauchen, also die Datei, die die PC-Festplatte darstellt. Diese müsste bootfähig sein und die Befehle aread und awrite installiert sein. Dann kann ich den Rest vom DOS selber installieren. So kann ich leider nichts mit der Karte anfangen, wäre doch schade.

Vielen Dank schonmal im Voraus,
Gruß, Henry



[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]