8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]


"Re: IBM XT/AT 5162" von Retro M 25.3.2008, 10:32

Hallo Boris,

vielen Dank für deine Info´s.

Versuche eine XT Tastatur zu kaufen... mal schauen, ob ich noch irgendwo eine bekomme.

Wer eine XT Tastatur verkaufen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Gruß
Retro M


Boris Jakubaschk schrieb am 25.3.2008, 09:00:

> Hallo Retro M,
>
> soweit ich weiss, hat IBM zwischen XT und AT was am Protokoll der Tastatur geändert, so dass die nicht austauschbar waren. Der XT/286 ist ja eine Art Zwitter, bei dem ich nicht weiss, welche Art Tastatur er braucht. Ich tippe aber auf die XT-Variante.
>
> Als man noch Tastaturen mit DIN-Stecker kaufen konnte, hatten viele einen Umschalter für XT und AT. Die - wesentlich häufgeren - Tastaturen, die bei irgendwelchen kompatiblen PCs dabei waren, haben diesen Umschalter meist nicht.
>
> Ciao - Boris.



[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"Re: IBM XT/AT 5162" von Boris Jakubaschk 25.3.2008, 09:00

Hallo Retro M,

soweit ich weiss, hat IBM zwischen XT und AT was am Protokoll der Tastatur geändert, so dass die nicht austauschbar waren. Der XT/286 ist ja eine Art Zwitter, bei dem ich nicht weiss, welche Art Tastatur er braucht. Ich tippe aber auf die XT-Variante.

Als man noch Tastaturen mit DIN-Stecker kaufen konnte, hatten viele einen Umschalter für XT und AT. Die - wesentlich häufgeren - Tastaturen, die bei irgendwelchen kompatiblen PCs dabei waren, haben diesen Umschalter meist nicht.

Ciao - Boris.

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


"IBM XT/AT 5162" von Retro M 22.3.2008, 13:43

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, ob die alten IBM PC´s nur mit speziellen IBM-Tastaturen laufen?

Habe einen alten IBM 5162 (286er im XT-Gehäuse). Dieser hat für die Tastatur noch die alte DIN-Buchse. Leider habe ich keine orig. IBM-Tastatur dazu.
Entspr. habe ich IBM-Kompatible-Tastaturen mit DIN-Stecker dort angeschlossen.
Aber es funktioniert nicht... entweder kommt die Meldung "EA Keyboard Bad" oder "Keyboard Bad".
Wenn es mit IBM-Kompatiblen-Tastaturen funktionieren soll, dann wäre etwas mit dem Rechner selbst nicht i.O.

Wünsche frohe Ostern...
Gruß
Retro M

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]


[ Übersicht nach Threads geordnet | Übersicht chronologisch geordnet ]



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]