8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

Willkommen im 16-Bit-Forum! Hier kannst Du Fragen, Antworten, Meinungen usw. zum Thema 16-Bitter (und mehr) und entsprechende Videospiele posten. Bitte schreibe möglichst sachlich (keine Rechnerkriege, Beleidigungen u.ä.) und passend zum Thema! Bisher wurden 776 Artikel in insgesamt 181 Threads gepostet. Du kannst jederzeit einen neuen Thread starten oder auf einen Artikel antworten (klicke dazu die Nachricht an).

Artikel suchen, die der folgenden Suchbegriffe enthalten:
[ Neuen Artikel schreiben | Artikel nach Threads geordnet anzeigen | 8-Bit-Forum ]


Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>

Re: Amiga 600 kein Bild Frank
4.2.2010, 19:12

Frank schrieb am 4.2.2010, 19:04:

>
>
>
> Hallo@all!
>
> Kann mir bitte jemand helfen ?
> Ich habe mir einen Amiga 600 zugelegt, der aber beim einschalten lediglich ein schwarzes Bild erzeugt, sonst kein Zucken, keine Reaktion ?
> Was kann da defekt sein ?
>
> LG
> Frank


ACHSO : die CAPS-LOCK Taste ist an und lässt sich nicht abschalten...


Bezugsnachricht: Amiga 600 kein Bild (Frank)
Antworten: Re: Amiga 600 kein Bild (Stefan)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Amiga 600 kein Bild Frank
4.2.2010, 19:04




Hallo@all!

Kann mir bitte jemand helfen ?
Ich habe mir einen Amiga 600 zugelegt, der aber beim einschalten lediglich ein schwarzes Bild erzeugt, sonst kein Zucken, keine Reaktion ?
Was kann da defekt sein ?

LG
Frank


Antworten: Re: Amiga 600 kein Bild (Frank)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Amiga mit ATX-Netzteil wumpus
3.2.2010, 15:22

Sollte eigentlich funktionieren. Mein AMIGA 1200 läuft auch mit einem ATX Netzteil, der braucht auch diese Spannungen und genug Power bringt das ATX Netzteil auf jeden Fall.

Gruß
Wumpus

http://www.homecomputermuseum-xanten.de/


Bezugsnachricht: Amiga mit ATX-Netzteil (Frank)
Antworten: Re: Amiga mit ATX-Netzteil (stefan)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Amiga mit ATX-Netzteil Frank
3.2.2010, 01:50


Hallo , sorry hatte das versehentlich im 8-Bit Forum...
Hier nochmal meine Frage

Wenn ich mir mein Amiga 500 Netzteil betrachte, sehe ich es liefert +5V=, +12V= und -12V= Spannung. Dann könnte ich mein Amigaboard doch auch mit einem (AT)ATX-Netzteil betreiben, denn diese Spannungen werden ja dort ebenfalls geliefert...? Kann jemand helfen ...?

LG
Frank



Antworten: Re: Amiga mit ATX-Netzteil (wumpus)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Druckertreiber für Textverarbeitung Context2.0 an Lexmark Optra 614 Peter
15.1.2010, 12:33

Hallo,
wer kann mir weiterhelfen ???
Ich möchte aus der uralten DOS-Textverarbeitung CONTEXT 2.0 auf den Lexmark-Drucker OPTRA 614 ausdrucken. Gibt es für diesen Fall einen passenden Druckertreiber ?
Ich weiss, es ist eine "perverse" Konstellation, aber es soll auch Leute geben, die auf Nagelbrettern schlafen. ;-)
Gruß Peter.




[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: DOS-Treiber für Genius Busmaus amigafutzi
21.11.2009, 02:56

gmouse.com kommt mir sehr bekannt vor.
müsste mal suchen wenn es noch aktuell ist...aber halt dich fest...der treiber könnte auf einer 5,25 disk sein.


Bezugsnachricht: DOS-Treiber für Genius Busmaus (Uwe)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor Wumpus
25.10.2009, 19:40

Hier gibt es auf jeden Fall eine Anleitung, wie man den TI99 mit einem Audio und einem Video Ausgang realisiert :-)

http://www.ti99.com/ti99r1.htm

Gruß Wumpus

http://www.homecomputermuseum-xanten.de


Bezugsnachricht: Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor (Sascha Hoogen)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

DOS-Treiber für Genius Busmaus Uwe
6.10.2009, 21:18

Ich bin auf der Suche nach einem alten Treiber (gmouse.com) für eine Genius Busmaus. Die aktuelle DOS-Version unterstützt leider nur noch PS/2 und serielle Mäuse. Der Hersteller konnte/wollte nicht helfen.


Antworten: Re: DOS-Treiber für Genius Busmaus (amigafutzi)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor Sascha Hoogen
2.7.2009, 20:17

Geri schrieb am 2.7.2009, 09:00:

> Mittlerweile habe ich Bild (natürlich in Farbe) und Ton am CM8833 in
> hervorragender Qualität.

Bitte auf keinen Fall beschreiben, wie Du das gemacht hast, sonst könnte es womöglich später mal jemand finden und das nachmachen wollen. ;)

Tschö,
Sascha


Bezugsnachricht: Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor (Geri)
Antworten: Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor (Wumpus)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor Geri
2.7.2009, 09:00

Vielen Dank für Eure so zahlreichen Kommentare und Anregungen... :-) Mittlerweile habe ich Bild (natürlich in Farbe) und Ton am CM8833 in hervorragender Qualität.

Geri schrieb am 5.6.2009, 12:56:

> Hallo! Ich würde gern mal meinen TI an einem Amiga-Monitor (Philips CM8833) betreiben. Hat wer eine Ahnung, wie ich da Bild (natürlich in Farbe) und Ton bekomme?
>
>
>




Bezugsnachricht: TI-99/4A an Amiga-Monitor (Geri)
Antworten: Re: TI-99/4A an Amiga-Monitor (Sascha Hoogen)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]