8-Bit-Nirvana Startseite   [ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt ]

16-Bit-Forum

Willkommen im 16-Bit-Forum! Hier kannst Du Fragen, Antworten, Meinungen usw. zum Thema 16-Bitter (und mehr) und entsprechende Videospiele posten. Bitte schreibe möglichst sachlich (keine Rechnerkriege, Beleidigungen u.ä.) und passend zum Thema! Bisher wurden 775 Artikel in insgesamt 181 Threads gepostet. Du kannst jederzeit einen neuen Thread starten oder auf einen Artikel antworten (klicke dazu die Nachricht an).

Artikel suchen, die der folgenden Suchbegriffe enthalten:
[ Neuen Artikel schreiben | Artikel nach Threads geordnet anzeigen | 8-Bit-Forum ]


Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>

Re: nixdorf pc02 uwe
5.6.2008, 15:04

Boris schrieb am 5.6.2008, 09:26:

> Hallo Uwe,
>
> ich habe schon vor einiger Zeit mal zusammengeschrieben, wie man das anstellt. Ist vermutlich nicht vollständig, aber vielleicht hilft es Dir ja:
>
> http://boris.jakubaschk.name/[...]/hd.htm
>
> Ciao - Boris.
Hallo Boris
Danke für die Information.Schöne Seite.
Ich denke das hilft weiter.
mfg
Uwe




Bezugsnachricht: Re: nixdorf pc02 (Boris)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: nixdorf pc02 Boris
5.6.2008, 09:26

Hallo Uwe,

ich habe schon vor einiger Zeit mal zusammengeschrieben, wie man das anstellt. Ist vermutlich nicht vollständig, aber vielleicht hilft es Dir ja:

http://boris.jakubaschk.name/[...]/hd.htm

Ciao - Boris.


Bezugsnachricht: nixdorf pc02 (uwe)
Antworten: Re: nixdorf pc02 (uwe)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

PS2 Space Invaders Anniversary mit Tabeltop Commodore Roland
2.6.2008, 18:01

Hallo Leute, ich habe hier ein sehr seltsames Game für die PS2. Trotz suche bei Google, habe ich keine Infos gefunden. Ich vermute, dass es sich um etwas mega seltenes und bei Fans extrem gesuchtes Teil handelt. Space Invaders Anniversary mit Tabletop - *NEU* OVP. Beschreibung: In einem großen Karton befindet sich die original CD und eine kleines Space Invaders Tabletop. Am Tabeltop kann der Dualshock Controler angeschlossen werden und das Tabeltop lässt sich damit spielen. Der Hersteller ist TAITO und es handelt sich um eine japanische NTCS-Version. Da alle Beschreibungen auf dem Karton und der Anleitung in japanisch sind, fehlt mir jede weitere Info zu dem Teil. Der Flohmarktverkäufer sagte mir, dass es sich um das seltenste und zugleich wertvollste PS2 Game Weltweit handeln würde. Für weitere Infos zu diesem Teil währe ich sehr dankbar, weil ich nicht so genau weiss, was ich da eigentlich habe. Danke Rolli



Antworten: Re: PS2 Space Invaders Anniversary mit Tabeltop (Ralph Salm)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

nixdorf pc02 uwe
31.5.2008, 18:21

Hallo
Habe ein Problem auf dem XT-Rechner die Festplatte zum laufen zu bekommen.
Die Festplatte muß an den Controller meiner Meinung nach mit dem Dos-programm Debug angemeldet werden.kann mir jemand erklären wie das geht.
Oder gibt es eine anderen Weg als mit Debug.
mfg
Uwe




Antworten: Re: nixdorf pc02 (Boris)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

retrozentrale f1cht3
18.5.2008, 16:14

Hallo,

ich wollte mal auf die Retrozentrale.net hinweisen.
Es ist eine sehr schöne Seite des Autors von, "Emulatoren
Wie Computersysteme und Spielkonsolen unsterblich werden".

Die Seite hat ein Forum und eine kleine aber feine Gemeinschaft,
welche sich über neue Mitglieder freuen würde.

Gruß

F1cht3

P.s.: Ich hoffe ich darf des in beide Foren schreiben


[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: apple mac plus 1mb f1cht3
1.5.2008, 11:48

Hallo
Danke für die Antwort! Also des Klackern war schon schnell, so wie nen Sekundenzeiger etwa. Auf der Pappe im Gehäuse ist ein Haken bei 220V,
ich kann aber den Jumper nicht finden. Gerade nochmal getestet, und Sicherung wieder raus. Schade, aber ich hätte eh keine Tastatur und Maus :)
Naja, kann man das Mainboard auch ohne Internen Monitor betreiben ?

Gruß F1cht3

SchwindS schrieb am 27.4.2008, 22:53:

> Wenn es sich bei dem Klackern um eine schnelle Folge von Entladungen handelte, könnte z.B. der Zeilentraffo (Hochspannungsteil) des Bildschirms defekt sein.
> Noch eine Anmerkung: Ohne Pufferbatterie soll der Mac nicht starten. Beim Mac Plus ist es eine gewöhnliche Mignon Zelle, an der Gehäuserückseite, scheint aber bei deinem Problem jetzt nicht von relevanz.
>
> Siehe auch:
> http://www.cc86.org/[...]/mm-classic.html
> Gruß SchwindS




Bezugsnachricht: Re: apple mac plus 1mb (SchwindS)
Antworten: Re: apple mac plus 1mb (ogge)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: apple mac plus 1mb SchwindS
27.4.2008, 22:53

Wenn es sich bei dem Klackern um eine schnelle Folge von Entladungen handelte, könnte z.B. der Zeilentraffo (Hochspannungsteil) des Bildschirms defekt sein.
Noch eine Anmerkung: Ohne Pufferbatterie soll der Mac nicht starten. Beim Mac Plus ist es eine gewöhnliche Mignon Zelle, an der Gehäuserückseite, scheint aber bei deinem Problem jetzt nicht von relevanz.

Siehe auch:
http://www.cc86.org/[...]/mm-classic.html
Gruß SchwindS


Bezugsnachricht: Re: apple mac plus 1mb (SchwindS)
Antworten: Re: apple mac plus 1mb (f1cht3)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: apple mac plus 1mb SchwindS
27.4.2008, 22:46

Hallo,
ich habe einen Apple Macintosh Classic, der dem Mac Plus recht ähnlich sein soll. Der Classic hat wenn man ihn öffnet eine Umschaltmöglichkeit von 230V/50Hz auf Amerikanische 110V/60Hz mittels Schalter. Könnte es sein, daß es sich bei deinem Mac Plus um ein Amerikanisches Modell handelt und das Netzteil auf 110V eigestellt ist?
Gruß SchwindS


Bezugsnachricht: Re: apple mac plus 1mb (f1cht3)
Antworten: Re: apple mac plus 1mb (SchwindS)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: apple mac plus 1mb f1cht3
27.4.2008, 18:22

f1cht3 schrieb am 20.4.2008, 21:19:

> hallo,
>
> hab da son nen kleines Problem.
> Hab von einem fFreund nen Apple mac plus 1mb geschenkt bekommen.
> Hab des Ding angeschaltet, und nur nen klackern gehört (nicht vom Diskdrive ;) ).
> Nach alter Regel nen kleinen klaps auf die Seite verabreicht, hat kurz funken geschlagen, und nun lauft gar nix mehr(auch kein klackern).
> Jemand ne Ahnung ????
>
> Danke
>
> F1cht3

Update:

Habe heraus gefunden, das die Sicherung F1 durch war.
Habe selbige ausgetauscht, diese hat es aber beim Einschalten sofort
zerrissen.
Also immer noch nicht schlauer.



Bezugsnachricht: apple mac plus 1mb (f1cht3)
Antworten: Re: apple mac plus 1mb (SchwindS)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

apple mac plus 1mb f1cht3
20.4.2008, 21:19

hallo,

hab da son nen kleines Problem.
Hab von einem fFreund nen Apple mac plus 1mb geschenkt bekommen.
Hab des Ding angeschaltet, und nur nen klackern gehört (nicht vom Diskdrive ;) ).
Nach alter Regel nen kleinen klaps auf die Seite verabreicht, hat kurz funken geschlagen, und nun lauft gar nix mehr(auch kein klackern).
Jemand ne Ahnung ????

Danke

F1cht3


Antworten: Re: apple mac plus 1mb (f1cht3)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo!

[ 8-Bit-Forum | 8-Bit-Flohmarkt | 16-Bit-Forum | 16-Bit-Flohmarkt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang ]