8-Bit-Nirvana Startseite  
?DISK TOO BLANK ERROR IN 36500
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Die damalige Zeit" von Martin Klarzynski
(14.3.1999, 16:44)

(Dieser Artikel wurde 1541 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Die damalige Zeit (Alexander Bernotat)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Alexander Bernotat schrieb am 14. 3.1999, 08:50:18:

[...]
> Wie habt ihr alle angefangen? Das würde mich interessieren! Gruß Alexander

Also ich bin zwar sowieso mehr der Video/Computerspieler, daher hat bei mir alles mit so einer Pongkonsole von Quelle angefangen. Ja genau, diese komische hellbraune, wo man sogar eine Pistole anschließen konnte ;-) Danach gab es dann endlich nach langem bitten und betteln ein Atari 2600, die damalige Krönung der Videospiele.
Wenn ich mir vorstelle, daß die Spiele damals teurer waren als heute die PS und N64 Module.... Da habe ich dann auch schonmal PAC MAN Tagelang gespielt, nur um zu gucken, wann die Highscore-Anzeihe umspringt ;-) Genauso bei Atlantis von Imagic, nach 999.999 Punkten und mehreren Stunden Spielzeit, ging es wieder bei 0 los :-(
Das waren noch Zeiten :-) Als meine Eltern dann meinten, der Jung müsste doch auch mal was vernünftiges mit dem Elektrkram machen, gab es dann einen ZX Spektrum! Der war gebraucht, daher waren auch einige Spiele und Literatur dabei. Leider alles in English (wer hat schon Lust Maschinensprache in English zu lernen? ;-). Wenn ich dran denke, wieviele Stunden ich damit verbracht habe, die kleine Schraube am Kasettenrekorder zu justieren, damit die Spiele geladen wurden.....
Ja, danach ging es dann wohl wie bei vielen weiter: C64 mit Datasette (justieren war auch hier wieder des öfteren angesagt) dann endlich die unglaublichste Erfindung seit der Datasette eine Floppy 1541 :-)
Ja, auf dem C64 habe ich mich sogar mal dazu durchgerungen Maschinensprache zu lernen, danke Data Becker ;-)
Dann später kam der C128 und noch etwas später dann der Amiga 500. Ich bin schon froh, diesen Werdegang mitgemacht zu haben, denn es gab soviele schöne Stunden die man mit diesen Rechnern verbracht hat.
Wenn ich mir vorstelle, daß viele heute mit einem Windows PC anfangen.....
Darum habe ich auch heute wieder neben einigen Videospielen ;-) einen C64 und einen C128, die ich ab und an nochmal vorhole :-))

So Long!
Martin


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]