8-Bit-Nirvana Startseite  
?WAITING FOR RETIREMENT ERROR IN 50380
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Warum eine Hessi-Liste?" von Martin Klarzynski
(17.3.1999, 10:31)

(Dieser Artikel wurde 953 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Warum eine Hessi-Liste? (Michael Hessburg)
Antworten: Re: Warum eine Hessi-Liste? (Michael Hessburg)
Re: Warum eine Hessi-Liste? (Frank Salomon)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Michael Hessburg schrieb am 16. 3.1999, 12:38:16:

> Hallo Leute!
> Hallo Sascha!

Hallo Michael!

> Fuer alle anderen:
> Leute! Die Hessi-Liste vegetiert dahin!

Das muß sich ändern!

>Ich beschloss nun, meine Sammlung wieder weiterzufuehren, und die Stuecke zu sammeln, die mich als Jugendlicher absolut begeisterten, die ich mir aber nicht leisten konnte.

So fing es bei mir eigentlich auch an :-)
Damals war ein Coleco zu teuer, aber als ich es vor ungefähr 3 Jahren auf dem Trödel sah, musste ich zuschalgen :-)

> Aber: nach ausfuehrlichen Studium diverser Sites und Groups im Netz, musste ich feststellen, dass einige Leute fuer die alten Kisten unglaublich viel Kohle sehen wollten. Preisdifferenzen von bis zu 500% (fuenfhundert) waren scheinbar normal.

Leider gibt es eine Menge Leute, die daraus Kapital schlagen wollen. Das ist aber leider in allen Sammelbereichen so....

> Leider haben sich noch nicht allzuviele Leute die Muehe gemacht, und ihre Verkauefe/Kaeufe in diese Liste eingetragen. Sascha braucht aber unbedingt eine vernuenftige Basis, um eine verlaessliche Liste zu erstellen! Helft Ihm doch bitte bei seiner Arbeit!

Ich kann dazu nur sagen: Leute geht zu den Trödelmärkten! Wenn ihr günstig etwas finden wollt, dann nur hier. Was meint ihr denn, wo die ganzen Leute, die die Rechner dann teuer verkaufen, die Sachen her haben?
Ich habe letztens einen CPC 6128 ohne Monitor nach runterhandeln von 15 DM für 10 DM bekommen. Einen Apple IIe mit Monitor und Dualfloppy habe ich für 50 DM gesehen (aber nicht mitgenommen, weil er zu schwer war und der Wagen zu weit weg ;-)
Ein Coleco Vision mit Modul für 15 DM. Das sind keine Ausnahmen, sondern die Regel! Ach ja, ein Microvision mit 4 Modulen auch für 15 DM und eine CompuMate Tastatur für 10 DM....
Nur ergibt sich hieraus auch ein kleines Problem:
Soll man denn den Preis wirklich nach dem Einkaufswert festmachen, oder nicht nach dem Seltenheitsgrad?
Wenn man es nach dem Einkaufswert festmacht, dann kannst du fast pauschal sagen, du findest früher oder später alles für höchstens 50 DM. Viel Zeit investiert vorausgesetzt.
Und wie sieht es dann mit der Seltenheit aus?
Wenn ich einen Apple Lisa für 15 DM finde, soll ich den dann auch für einen Gegenwert von 15 DM vertauschen? Ich meine, daß hier doch die Seltenheit eine größere Rolle spielt.
Versteht mich jetzt bitte nicht falsch, ich will da bestimmt kein Kapital rausschlagen, aber irgendwie muß es auch im Verhältnis bleiben.

Wie wäre es denn, wenn die Leute, die wirklich schon seit Jahren aktiv dabei sind, sich zusammensetzen und eine Bewertung nach Erfahrung unter Berücksichtigung der Seltenheit machen?

> Ganz klar: wenn ich einen Rechner unbedingt haben will, dann kaufe ich ihn zu fast jeden Preis. Aber als Sammler habe ich kein unbegrenztes Budget. Die Idee mit der Liste kam mir, als mir jemand einen G7400 fuer 150,- DM angeboten hat. Das war mir doch etwas zu heftig.

OK, dann sage ich dir ich habe umgerechnet 50 DM dafür bezahlt (was ich auch für angemessen halte, da ich sonst noch nie eins gesehen habe und es für selten halte).
Dann sagst du dem Typen: Hey in der Hessi Liste steht der für 50 DM. Dann sagt der Typ dir: Na und, das ist selten, dann kauf es dir woanders für 50 DM..... Aber wo ist woanders???

> Klar: einige sagen jetzt: der Preis ist doch o.k.! Das ist eben der Knackpunkt: Es gibt keinen Anhalt fuer die Preise! Genau das nutzen eine Leute aus, die Jungs treiben einen regelrechten Handel mit den alten Schaetzchen. Ich will mir von solchen Leuten nicht mein Hobby vermiesen lassen. Ihr doch auch nicht, oder?

Da hast du vollkommen Recht!
Nur man muß wie schon gesagt, den goldenen Mittelweg finden.

> Viele von Euch bieten Rechner im 8-Bit-N.-Flohmarkt gegen Gebot an. Was soll man denn bieten? Zu wenig? Der Inserent ist beleidigt, und redet nicht mehr mit mir. Zu viel? Ich aergere mich, mein Konto aergert sich.

Nur die Gefahr besteht ja dann auch darin, dass keiner mehr was von den Trödelmärkten, oder wo auch immer mitbringt, weil er weiss, daß er da eh nix dafür bekommt.....

> Eine Liste wuerde sowohl Kaeufern, wie auch Verkaeufern einen Anhalt geben. Niemand wuerde zu wenig bekommen, oder zuviel bezahlen.

Anhaltspunkte wären wunderbar, keine Frage.
BTW: Diese Gebrauchtwagenliste kenne ich nicht. Bezieht die sich nicht aber auf "neuere" Modelle?
Wie würde denn dann eine Oldtimer Gebrauchtwagenliste aussehen?

So Long!
Martin


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]