8-Bit-Nirvana Startseite  
?STRING TOO MEANINGLESS ERROR IN 39370
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: 8088" von Sascha Hoogen
(9.6.1999, 20:01)

(Dieser Artikel wurde 983 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: 8088 (Michael Heßburg)
Antworten: Re: 8088 (georg)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Michael Heßburg schrieb am 9. 6.1999, 19:34:44:

> > ok - gewagte these: eigentlich sind die ersten pcs hier mit aufzunehmen,
> > denn der 8088 war immerhin ein waschechter 8-bit-mikro.
>
> Aaargh! Waschecht? Intern war das doch ein 16 Bit-Kern!
> Nur mit 8 Bit Adress- und Datenbus!

Was macht einen 8-Bitter denn Deiner Meinung nach sonst aus?

> Der 8086 war ausserdem früher da, der 8088 wurde nur ... nunja, also...
> nennem wir es doch beim Namen: kastriert!

Korrekt, bei Intel findet sich dazu ein interessantes Statement:

---schnipp---
1978: Der Intel 8086/8088
Intel lernte aus den Erfahrungen mit dem iAPX 432. Dem Unternehmen wurde klar,
daß die Prozessor-Kundschaft mit dem Sprung von 8 Bit auf 32 Bit überfordert war.
So entschied sich das Intel Management bereits im Dezember 1975, einen
16-Bit-Prozessor zu entwickeln, den Intel 8086. Doch immer noch scheuten viele
System- und Applikations-Entwickler vor den 16 Bit breiten Datenpfaden zurück,
auf denen sich dieser Prozessor intern wie extern an die Arbeit machte.
Zunächst wartete Intel geduldig auf den erhofften Geschäftserfolg des Intel 8086.
Als dieser ausblieb, nahm das Unternehmen auch diese erneute Zurückhaltung der
potentiellen Prozessor-Kundschaft sehr ernst. Die Prozessor-Entwickler gingen
erneut einen technologischen Schritt zurück und brachten im Mai 1979 den
Intel 8088 auf den Markt. Diese abgespeckte Version des Intel 8086 arbeitete
intern mit einem 8-Bit-Datenbus.
---schnapp---

Sehr bemerkenswert, das mit der Überforderung der Kundschaft und dem
technologischen Schritt zurück! ;)

Damit dürfte diese Frage endgültig geklärt sein, der 8088 ist definitiv
ein 8-Bitter.

> Nun ja, Sascha hat hier ja auch den TI 99/4a (16) und den QL (32! Bit)

Ersteres ja, den QL habe ich aber (noch) nicht. Und beim TI steht auch ziemlich
deutlich, daß ich geschummelt habe... ;) Macht aber nix, imho ist der TI als
waschechter Heimcomputer hier goldrichtig aufgehoben, auch wenn er ein paar
Bit mehr intus hat. %)

> Aber so eine hässliche und trotz des Namens, unpersönliche Kiste wie ein
> PähZeh sollte hier wirklich nix verloren haben. Der Euro-PC von Schneider
> wäre der Einzige der passen könnte... aber neeee

Sehe ich genauso. Irgendwie fehlt dem PC meiner Meinung nach die, äh,
"Persönlichkeit" - ich habe ihn schon früher nur als bessere Schreibmaschine
betrachtet und heute als schlechtere Playstation (ist ein Scherz, um Himmels
Willen keinen Rechnerkrieg daraus machen!) ;))

> > darunter würden dann ganze serien der ersten pcs inkl. der nachbauten
> > fallen. ich erinnere mich da an die diskussionen, ob denn in fernost
> > qualitativ gleichertige "clone" hergestellt werden könnten... :-)=)

Absolut gleichwertig, zumindest was die Langweiligkeit angeht. ;)

> > zugegeben - auch wenn nur die ersten pcs einziehen geht das kultige irgendwie
> > verloren. andererseits ist das 8-bit-nirvana ohne doch nicht vollständig...
>
> EINSPRUCH!
> Irrelevant! Das Nirvana ist gut so wie es ist!

Danke! :) Den allerallerallerersten PC - und nur den - könnte ich aber trotzdem
mal aufnehmen, denn geschichtlich wichtig war er auf jeden Fall (auch wenn mir
das gar nicht gut gefällt ;)).

Tschö,
Sascha

  • 8088 (georg / 9.6.1999, 13:06)
    • Re: 8088 (Michael Heßburg / 9.6.1999, 19:34)
      • Re: 8088 (Sascha Hoogen / 9.6.1999, 20:01)
      • Re: 8088 (georg / 9.6.1999, 20:52)
        • Re: 8088 (Sascha Hoogen / 9.6.1999, 21:17)

Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]