8-Bit-Nirvana Startseite  
?STICKY SUBSTANCE ON KEYBOARD ERROR IN 38090
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: "Schleuderpreise"" von Martin Klarzynski
(22.7.1999, 23:36)

(Dieser Artikel wurde 1170 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: "Schleuderpreise" (georg)
Antworten: Re: "Schleuderpreise" (georg)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

georg schrieb am 22. 7.1999, 13:08:03:

> > Das will jetzt wieder keiner hören, aber ich kann ja mal kurz
> > aufzählen, was ich in den letzten 3 Monaten auf Trödelmärkten
> > gefunden habe.
> [...]
> > Und das alles für insgesamt so um die 150 DM.
> > Und das alles, wo ich gar keine 8 Bit Computer sammle ;)
>
> ok - du bist kein sammler - aber mir fällt da so ein halbzitat ein: "tu, tas is doch noch guht, is das. da gehste ma middi dradbüaste t´rüber und dann is das gut." ;)

Entweder ist es schon zu spät am Abend oder ich versteh es einfach nicht ;))

> > Vorletzten Samstag habe ich auch noch einen C116 mit kompletter
> > Verpackung, Kabeln und Handbüchern für 25 DM gesehen. Da ich aber
> > keinen brauche und dieses nur kaufen um wieder zu verkaufen langsam
> > nervt, habe ich ihn nicht mitgenommen.
>
> selbst wenn ein briefmarkensammler (um mal bei den hardcore-sachen zu bleiben) seine marken regelmäßig vertickt, um den rest mitzufinanzieren bleibt das natürlich ein sammler. ich denk, daß ist eine sache des herzens - und da biste dann doch wieder mit dabei, denk ich.

Nur scheinen leider nur die Käufer mit dem Herzen dabei zu sein, die Verkäufer eher mit dem lechzendem Gierblick.
Wobei ich es völlig legitim finde, wenn jemand der durch Zeit- und Kosteninvestition ein seltenes Exemplar findet einen Gewinn herausschlägt. Es sollte aber auch im Rahmen bleiben.
Ein Zeichen unserer Zeit ist nun mal, daß so ziemlich jeder auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist.
Nach dem Motto: "Mir schenkt auch keiner was, warum sollte ich?".

> > BTW: Meine 1581 habe ich aus einer Kleinanzeigenzeitschrift für 25
>
> die kleinanzeigen mag ich auch - dummerweise bügelt hier im süden die "kurz & fündig" (sperrmüll, quoka...) alles platt. und da sind auch schon die am werke, die ne 1581 horten bis sie doch jemand für über nimmt...

Tja, wie gesagt, Alternativen nutzen.

> > Klar sagt jetzt der eine oder andere "Ja bei mir in der Nähe gibt es
> > aber keine Trödelmärkte."
>
> geben tut´s hier schon welche... aber das angebot ist schlecht. zuviele professionelle, die verrostete wasserhähne für 3 mark verkaufen.

Klare Sache, auch hier sind 50 % der Trödelmärkte mit Neuwaren belegt. Aber bei den anderen 50% kann man immer noch fündig werden.
Siehe meine Auflistung ;)

> und bei der ganzen flohmarktkiste vergißt du, daß man da jede menge zeit investieren müßte - und ich weiß nicht, wie das bei dir ist, aber mein frau hustet mir was, wenn ich das ganze wochenende auf flohmärkten fernab von münchen unterwegs bin ;)

Hey du Flasche, kannst du nicht lauter husten? ;))
Deine Frau kann die Zeit wo du trödelst doch wunderbar mit Kochen und Hausputz verbringen ;))

Der Vorteil bei mir ist, das meine Freundin ebenfalls einen Tick mit altem Krempel hat, Melitta Porzellan. Von daher wollen wir beide häufig trödeln :)
Aber wie gesagt, von nix kommt nix. Bevor ich aber Horrorpreise zahle, opfere ich schon mal ein paar Wochenenden. Bisher hat es sich im Endeffekt auch immer gelohnt, sonst würde ich es nicht mehr machen.

> > Vielleicht sollte ich meinen Beruf aufgeben und nur noch
> > Trödelmärkte abgrasen und dann versteigern. Genug Idioten die kaufen
> > gibt es ja wohl...
>
> mach das - die frage ist, ob´s zum leben reicht - und ich glaub, dafür ist der "markt" noch nicht reif...

Na dann warte ich noch ein Jahr ;)

> > Ist nämlich auch noch so ein Punkt. Viele behaupten ganz entrüstet
> > "Ich bin doch kein Sammler". Wollen aber nur alles von Commodore
> > oder nur alles von Atari haben. Oder besser noch nur alle 8 Bit
> > Rechner. Sind aber keine Sammler.....
>
> der anspruch auf vollständigkeit und "alles haben" zu wollen ist wohl der eigentliche preistreiber. 1. seltenere geräte werden intensiver nachgefragt und 2. man kann sich drauf verlassen, das es wenigstens einen irren gibt, der jeden preis zahlt. ich denk, daß das bei briefmarken genauso funktioniert...

Nicht nur da, sondern bei jedem Sammelgebiet.

> > Wenn diese 8 Bit Gemeinschaft sich doch noch so sehr von anderen
> > Sammelgebieten unterscheidet, dann legt doch Suchlisten an.
> > Jeder schreibt was er noch sucht und wenn es ein anderer findet
> > verkauft er es ihm zum Einkaufspreis.
>
> haben doch eh die meisten auf ihren homepages... jetzt könnte man nen e.v. gründen, mitglieder rekrutieren, diese an eine satzung binden und mit einer zentralen suchliste gemeinsam auf die jagd gehen... ;-)=)

Könnte doch viel einfacher organisiert werden.
Eine globale Suchliste wo alles drinn steht, was noch gesucht wird.
Wenn einer billig was findet, sieht er sofort wer es braucht und muß nicht zig HP´s durchforsten oder Anzeigen aufgeben.
Vorraussetzung wäre natürlich das jeder ehrlich ist und auch jeder mitmacht. Nur wird das nicht klappen.
Bsp. ich nehme den C116 mit. Schaue nach wer noch einen braucht und verkaufe ihn zum EK plus Porto. Was macht der Andere damit?
Bringt ihn bei der nächsten Auktionsseite rein.
Oder aber man findet und versorgt die Anderen, kriegt aber nix wieder....
Ich glaube nicht das dies zu pessimistisch ist. Schon oft genug erlebt.

> > Bin mal gespannt was draus wird...
>
> die arme sau, die arbeit auf sich nimmt, möcht ich auch gerne sehen...

Welche Arbeit?
Diese Suchseite könnte Sascha vielleicht sogar hier hinterlegen.
Dann fehlen nur noch genug ehrliche Leute, die andere an ihrem Glück teilhaben lassen....
Mann könnte dann vielleicht sogar eine Art Punktesystem vergeben. Wer viel anbietet bekommt viel Punkte und bekommt dann eher etwas wenn ein anderer etwas anbietet. So schaffen nicht nur ein paar für alle anderen ran ;)
Aber das ist wohl eher Utopie...

So Long!
Martin


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]