8-Bit-Nirvana Startseite  
?GRAPHICS TOO COLOURFUL ERROR IN 26890
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: SCPU 64" von georg
(12.1.2000, 08:06)

(Dieser Artikel wurde 1029 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: SCPU 64 (Michael Hessburg)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

> Mal im Ernst: wer von Euch arbeitet noch mit den alten Kisten?
> Ich meine arbeiten im Sinne von alltäglichen Office-Anwendungen.

leider fehlt mir der platz noch dazu - aber sobald ich mit meinem büro umgezogen bin, baue ich meinen 8296D mit drucker auf... ;)

> Den PC habe ich zum "arbeiten" und zum zocken. Klar, die alten
> Kisten machen schon Spaß, aber mehr ist es doch nicht: nur Spaß!

das sowieso ;)

> Nunja, dieser AB arbeitet tatsächlich mit den Kisten! Am Osborne
> hängt ein moderner Laserdrucker! argh
> Er schreibt wirklich damit!

ich kenne einen, der tatsächlich keinen pc hat und alles mit seinem voll aufgebrezelten 128er - und aushilfsweise mit einem amiga - erledigt ;)
und dann kann ich noch von JH berichten - der nicht so der brauser ist und deswegen sich hier wahrscheinlich nicht zu wort melden wird - der seinen 8096 zum lernen verwendet...

> Er spielte mit dem Gedanken eine Scheune anzumieten! Er hat ein
> riesiges Monster mit der Rechenleistung einer Mircowelle und dem
> Strombedarf einer mittleren Kleinstadt auf dem Dachboden stehen! :-)

mein daddy hat einen kleinen bauernhof - ich hab´ schon seit monaten strafrechtlich bedenkliche gedanken... ;)

> Ganz im Ernst: was meint Ihr, nehmen die Geräte Schaden, wenn sie
> irgendwo in einer Vitrine ausgestellt werden? Ich dachte mir, daß
> ich eventuell ein oder zwei Schmuckstücke irgendeinem Museum tempo-
> rär zur Verfügung stellen könnte. Damit auch wer anders was davon
> hat.

mir fählt da noch eine 4040 ein... :-O

> Aber das Treffen mit diesem gewissen AB war interessant, vor allem
> möchte ich Euch mal wirklich kennenlernen. Ein Treffen übers Wochen-
> ende und jeder bringt seine Highlights mal mit? Austausch von Prgs,
> Photosession alter Rechner, Tasuchbörse, oder so...

kewl - bin ich jederzeit dabei. die idee hatte ich auch schon. realistisch hielte ich eine location irgendwo in thüringen/sachsen - die läge geografisch schon zentral und wäre obendrein sicher preiswert. damit ließe sich eine relativ komfortables - wichtig für die älteren von uns ;) - wochenende organisieren...

> Ja, gab es jetzt doch mal irgendwo, aber irgendwie habe ich immer
> den Verdacht, daß das meistens kommerziell ist. Die Computerfloh-
> märkte sind jedenfalls immer enttäuschend. Die Preise jenseits der
> Realität. Deswegen würde ich auch lieber tauschen.

falls du XzentriX meinst - da war ich, weil´s direkt um´s eck war. leider hatte ich nicht soviel zeit, wie ich gerne gehabt hätte, aber es war sehr lustig - und für mich war der flohmarkt auch voll der brüller. ich hab´ den einzigen tisch mit wirklich interessantem vollkommen leergeräumt ;)

ansonsten war´s eine gemütliche runde: eine kleine turnhalle von etwa 20 wahnsinnigen belagert, sehr familiär (roberts mutter brachte kaffee und kuchen ;) ). vertreten waren ein acorn, amigas, commodores (vor allem natürlich 64er), cpcs, ein dragon - und ein paar user von pcs unter linux nebst einem powermac, die sich quäkenderweise beharkten.

und: A-P-S-O-L-U-T nicht-kommerziell ;)

grüße,
georg


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]