8-Bit-Nirvana Startseite  
?STICKY SUBSTANCE ON KEYBOARD ERROR IN 23900
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: ibm-xt: Plattenproblem" von Alexander bernotat
(16.3.2000, 19:08)

(Dieser Artikel wurde 882 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: ibm-xt: Plattenproblem (Adrian)
Antworten: Spezialtools und DDs (Adrian)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo!

> Ich habe kürzlich einen IBM-XT (baujahr ca. 83) erstanden, nur leider fehlt mir das Programm park.exe, um die Festplattenköpfe vor dem Ausschalten hochzufahren! Kann mir da jemand behilflich sein und hat einen tipp wo ich das Prog herbekomme?

Kannst Du von simtel.net herunterladen! Die Köpfe werden dann auf die höchste Spur gefahren. Wenn da der Kopf mal kleben bleibt oder etwas kratzt, ist das nicht so schlimm, aber wenn die Spur 0 schon Schrammen hat, kannst Du die Platte nur noch mit Spezialtools (auch bei Simtel) reparieren.

> Wie kann ich eigentlich feststellen was genau in der alten Kiste steckt (prozessor, Baujahr, etc)? evtl. anhand einer Seriennr...?

Das Baujahr kannst Du ganz leicht feststellen: Am Lautsprecher im XT ist eine kleine Stofffahne angebracht, darauf müsste man das Herstellungsdatum noch lesen können.

Alles andere kannst Du dann ja auch sehen. Der Prozessor wird höchstwahrscheinlich ein AMD 8088 sein, evtl. sogar ein NEC V20...

Wenn die Platte volle Einbauhöhe hat,wird es wahrscheinlich eine umgelabelte Seagate ST-412 mit 10 KB sein.

Den RAM erkennst Du ja schon beim Anschalten zählen :-)

Alexander

P.s.: Der XT ist kein 100%iger 8-bitter, aber wir wollen ja nicht wieder die uralte Diskussion ins Rollen bringen... ;-)


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]