8-Bit-Nirvana Startseite  
?DIVISION TOO COMPLICATED ERROR IN 5040
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Auf in den Kampf! (Interviews in Happy Computer)" von Bernd
(10.4.2000, 15:41)

(Dieser Artikel wurde 1457 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Auf in den Kampf! (Andre)
Antworten: Re: Auf in den Kampf! (Interviews in Happy Computer) (Andre)
Re: YaK (Interviews in Happy Computer) (Sascha Hoogen)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Andre schrieb am 9.4.2000, 16:48:48:

> Zitat wär mal gut.
>

So hier einige Zitate:

Happy Computer 08/86

Interview mit Brian Moriarty (Infocom)

HC: Welchen Computer hat der Star-Programmierer eigentlich zu Hause stehen?
BM: Nach dem College wollte ich mir den ersten TRS kaufen, der damals das modernste Modell auf dem Markt war. Ich konnte mir die Maschine allerdings nicht leisten. 1981 habe ich mir dann den Atari 800 gekauft, der seinerzeit der beste Computer in seiner Preisklasse war. Auf dem Atari habe ich auch meine ersten Infocom-Adventures gespielt; er steht heute noch bei mir zu Hause. Wahrscheinlich kaufe ich mir demnächst einen Atari ST und spiele mit ihm ein wenig herum.

Anmerkung BS: Gut der C64 kam erst 1982 auf den Markt, doch als 1986 das Interview geführt wurde, hatte er noch immer keinen zu Hause.

Happy Computer 10/86:

Interview mit Jeff Minter:

HC: Welches Deiner vielen Spiele gefällt dir selbst am besten?

JM: Mein Liebling ist meine neuestes Spiel für den C 64, das "Irdis Alpha" heißt. Ich bin sehr stolz darauf, wie es sich im Lauf der Zeit entwickelt hat. Generell ist "Star Raiders" (Atari XL/XE) mein liebstes Programm. Es ist ein tolles Ballerspiel; ich liebe es.

Anmerkung BS: Ein C 64 Programmierer hält das allererste für die Atari Computer geschriebene Spiel aus dem Jahre 1979 für seinen TOP-Favoriten.

Happy Computer 05/87

Interview mit Noah Fahlstein (Lucasfilm: Koronis Rift, PHM Pegasus)

HC: Eure ersten vier Spiele wurden ja für die kleinen Atari-Computer, sprich Atari 800XL und 130XE geschrieben. Die Spiele sind dann nur für C64 und Apple II umgesetzt worden. Eure beiden neuen Programme Labyrinth und Pegasus gibt es nicht für Atari 8-Bit-Computer. Warum?

NF:(gekürzt) Es hat sich für uns kaum gelohnt Koronis Rift und Eidolon zu produzieren. Die Spiele waren zwar keine Flops, aber die Verkaufszahlen waren zu niedrig. Deshalb haben wir uns entschieden keine Software mehr für den Atari zu schreiben.
Glaub mir die Trennung von den Atari Computern ist uns sehr schwer gefallen. Die meisten von unseren Programmierern halten den Atari immer noch (1986) für die beste erhältliche 8-Bit-Maschine. Außerdem sind die Dinger ungemein stabil. Seit ich bei Lucasfilm bin, sind uns etwa vier oder fünf C64 kaputtgegangen, aber kein einziger Atari. Heute haben allerdings die 68000-Computer den den Ataris den Rang abgelaufen; ST und Amiga sind das Beste, was man heutzutage für daheim kaufen kann.

Anmerkung BS: -

Bernd

CONT 2: CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]