8-Bit-Nirvana Startseite  
?OUT OF USEFUL DATA ERROR IN 10650
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Von einem der aussog... Teil 2" von JayPoint
(13.4.2000, 23:22)

(Dieser Artikel wurde 786 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hi !

Da stand sie nun die 1050 und nachdem ich noch weitere 50.- DM für nen 10er Pack Markendisketten ausgeben habe, war ich nun völlig ausgebrannt ! Nach dem Lesen der Bedienungsanleitung der 1050 konnte ich sogar ein sogenanntes DOS (!) von Diskette starten. Es erschien ein Menue und in meinen Kopf entstanden immer mehr Fragezeichen ! - Was wollte diese blöde Kiste von mir ? - Ich verstand nur Bahnhof ! - Also besuchte ich am nächsten Tag wieder den besagten Sohn. Er fing an mir die diversen Details des DOS zu erklären und zeigte mir wie man Disketten kopiert ! - Schwupps, schon knallte er mir meine teuer erstandenen Disketten mit irgenwelcher Software (wasn das schonwieder ?) voll ! - Mit den Hinweis er hätte ja noch hunderte von Spielen für mich ! Ich sagte ihm das diese Disketten teuer waren und ich nicht mehr Disketten hatte. Kein Problem sagte er, es gäbe da sogenannte No-Name Disk die mit einen speziellen Locher auf zweiseitig getrimmt werden könnten (???). Dies sollte der Beginn einer wunderbaren Kopier-Freundschaft werden !

Ich wunderte mich nur, da kaufte man sich für viel Geld die sogenannte Hardware und die Software bekommt man frei Haus ! - Mit einem schlechten Gewissen schaute ich mal wieder bei Karstadt rein. Ich wollte mal wissen wieviel man für Software bezahlt wenn man sie kauft. Zu meinen Erschrecken stand ich zwar in der Softwareabteilung, aber von ATARI-Software keine Spur - alles voll mit C64 Software, wo gab es den Software für meinen ATARI ? - In einer Ecke aufn Krappeltisch wurde ich nun doch fündig ! - Da gabs nen paar Kassetten für 5 bis 10.- DM aber keine Disketten ! - Irgendwie frustriert verlies ich das Kaufhaus !

Mein Kopierfreund beruhigte mich erstmal und erzählte mir das der ATARI nun mal nicht Uptodate ist, obwohl er eigentlich der bessere Computer sei ! - Er zeigte mir ein paar Demos mit diesen herrlich bunten bewegten (scrollenden) Bildern und meine Welt war wieder in Ordnung ! - Da ich wusste das dies der CPC meines Onkels nicht konnte (da war sowieso alles grün !).

Was war dran am C64, daß alle Welt sich nur um ihn drehte ? - Eine Freundin meiner Freundin besaß einen. Also beschloß ich mir diesen mal näher bei ihr anzuschauen ! - Ich erwartete Wunder von diesen Computer der ja wohl nach meiner damaligen Meinung viel toller sein müßte als mein ATARI und der CPC meines Onkels. Aber was war das ? -
Der gleiche hellblaue Schirm mit den allessagenden "READY" - keine Wunder ! - Die Spiele die sie mir zeigte waren auch nur bunt, wie bei meinen ATARI ! - Wieder kein Wunder ! - Und als ich sie fragte ob der C64 auch so wunderschöne Demos kann wie mein ATARI mußte sie passen !

Mein damaliges Fazit aus dieser Begegnung: Warum wird dieser Computer von aller Welt geehrt und nicht mein ATARI ? - Und das wobei der ATARI doch viel billiger ist ? - Für mich entstanden immer mehr Fragezeichen.

Ich wollte Antworten !

Dazu und noch mehr demnächst im 8-Bit Nirvana !

Gruß

JayPoint

Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]