8-Bit-Nirvana Startseite  
?FATAL 6502 BURNOUT ERROR IN 19140
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Spiele-Test, Teil 3 Kommentar" von Sascha Hoogen
(24.5.2000, 22:51)

(Dieser Artikel wurde 289 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Spiele-Test, Teil 3 Kommentar (Andre)
Antworten: Re: Spiele-Test, Teil 3 Kommentar (Andre)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Andre schrieb am 22.5.2000, 23:03:12:

> Sascha Hoogen schrieb am 22.5.2000, 22:13:42:
>
> > > Wie bitte? Gyruss ist ein Klassiker und kann deshalb gar nicht blöd sein.
> >
> > Gyruss ist ein Klassiker, aber leider ein blöder. ;)
>
> Wieso eigentlich?

Weil man sich wirklich immer nur dusselig im Kreis bewegt und stumpf in
die Mitte ballert. Da ändern auch unterschiedliche Gegner und leicht
abgewandelte Waffen nicht viel, ich finde das Spiel einfach langweilig.
Außerdem ist die Steuerung m.E. auch etwas daneben.

> > > Wird beim C64 eigentlich auch Toccata und Fuge in d-moll gespielt?
> >
> > Nicht, daß ich die Songs jetzt namentlich benennen könnte, es sind
> > aber dieselben wie bei der XL-Version - natürlich klingen sie auf dem
> > C64 aber besser. ;)
>
> Pah, wer´s glaubt wird selig! ;)

Wer´s hört ist selig. :)

> > Zu komisch, daß ich von Atarianern immer die jeweils schlechten Versionen
> > bekomme... ;)
>
> Schon allein die schlechten Versionen halten im allgemeinen allen Vergleichen
> mit C64-Software stand ;)

Wohl kaum, bisher fielen fast alle Tests zu Ungunsten des Atari aus...

> > ´Gut´ in Zusammenhang mit Atari kann ich mir mittlerweile eigentlich nicht
> > mehr vorstellen... ;)))))
>
> Bernd? Hast Du das gelesen? So, Sascha - jetzt werden wir mal andere Saiten
> aufziehen... Alternate Reality her!

Ich lasse mich gerne von den angeblichen Qualitäten des XL überzeugen, nur
momentan fehlt halt der Glaube. ;)) Aber selbst wenn es einen wirklichen
Kracher gäbe, den Rest würde der auch nicht rausreißen.

> > > Es ist wohl als ein schlichtes ´LOAD´ was Du auf dem C64 eintippen musst,
> > > nicht wahr Sascha? ;)))
> >
> > Es ist wohl, aber nicht als. ;))
>
> "Es ist wohl MEHR als..." wollte ich eigentlich schreiben.

War eigentlich klar, aber ich ärgere Dich eben sehr gerne. ;)

Und ja, a bisserl mehr muß man schon eingeben, dafür muß man aber keine
Knöppe beim Start gedrückt halten, auf verschiedene DOS-Versionen, die
untereinander inkompatibel sind, Rücksicht nehmen oder ständig Floppy und
Computer aus- und einschalten...

Tschö,
Sascha


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]