8-Bit-Nirvana Startseite  
?OUT OF MOTIVATION ERROR IN 12010
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: c64/c128-spiele" von Sascha Hoogen
(23.6.2000, 21:13)

(Dieser Artikel wurde 1250 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: c64/c128-spiele (Andre)
Antworten: Re: c64/c128-spiele (Andre)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Andre schrieb am 23.6.2000, 20:38:45:

> > Giga-CAD z.B. hat sich auf dem C64 regen Zuspruchs erfreuen können (ist auch
> > wirklich nicht schlecht, wenn man etwas Zeit hat ;)).
>
> Was nützt die Rechenzeit, wenn man den den damals üblichen Auflösungen
> ohnehin nicht viel erkennen kann?

Probiere Giga-CAD einfach mal aus, Du wirst staunen, was für schöne
Sachen man damit zaubern kann. Natürlich ist das nix im Vergleich zu
heutigen Möglichkeiten, damals fand ich das aber sehr beeindruckend.

> > Da es längere Zeit keine bezahlbaren Alternativen gab, sehe ich das
> > etwas anders. Geh nicht von heutigen Maßstäben aus, damals mußte man
> > eben mit dem auskommen, was man hatte.
>
> Wer braucht denn als Privatmann ein CAD-Programm?

Keine Ahnung, ich brauche keins. Aber schön zum Angucken ist es trotzdem. :)

> > Denk Dir einen "Korinthenkacker" dahinter, dann paßt´s schon. ;))
>
> Das heisst: "Erbsenspalter" oder "Haarezähler", bittschön! ;)

Ganz wie Du willst. ;)

> > Da fände ich andere Sachen, wie das Fehlen eines
> > Y/C-Signals, schon deutlich ärgerlicher - und ich möchte mal sehen,
>
> Was zum Teufel soll man denn nun damit wieder? TV und Monitorausgang reicht
> doch völlig.

Y/C liefert ein saubereres Bild als FBAS oder -brrr- HF. So etwas haben
aber natürlich nur hochwertige Computer, bei denen sich eine saubere
Darstellung auch lohnt - für Lila- oder Grünverläufe rechnet sich das
natürlich nicht. ;)))

> > Du das bei Deinem Atari nachrüsten willst... ;)))
>
> Was unnötig ist, braucht man auch nicht nachrüsten. Ein Resetschalter ist
> aber notwendig.

Beim Atari ist wohl eher der Netzschalter notwendig, weil man trotz
Resetschalters laufend ausschalten muß... ;)

> > Wenn Du Dir wirklich 20 min. immer die gleichen Töne anhörst, egal ob
> > Klaviermusik oder was anderes, dann muß ich Dich leider für stumpfsinnig
> > halten. ;))
>
> Wieso?

Weil es ziemlich stumpfsinnig ist, sich 20 min. immer die gleichen Töne
anzuhören...

> > Pokey beherrscht der SID nämlich unterschiedliche Wellenformen und nicht
> > nur Puls.
>
> Äh? Puls? Was soll das denn? Auf dem Pokey kann man auch ALLES erzeugen!

Nein, Pokey kann nur Puls (plus weißes Rauschen) und bietet im Vergleich zum
SID nur sehr wenige Manipulationsmöglichkeiten, deswegen ist letzterer ja so
deutlich überlegen.

> > Es soll auch noch darauf ankommen, was man wie mit einem Synthesizer anstellt.
>
> Nana, synthetische Töne eben erzeugen :)

Faszinierend, Captain! ;)

> > Aber Du hast insofern recht, daß ich mir Synthesizergedudel generell nicht
> > lange anhören kann, das gilt auch für Spielmusik o.ä.
>
> Ach! Wie? Das C64-Gedudel geht Dir auf den Keks? ;)

Auch das, zumindest wenn´s zu lange dauert. Natürlich kann ich das viiiiel
länger ertragen als Pokey-Gedudel. ;)

> Schau Dir mal Alternate Reality an, dann reden wir weiter (falls Dir die
> selbstverständlich überwältigende Optik des Spiels nicht die Sprache verschlagen
> sollte :)

Martin, wolle mer morge mal gugge?

> > > - 3,5"-Laufwerke?
> > >
> > > XF551 läßt sich umrüsten.
> >
> > Sieh mal einer guck, "UMRÜSTEN"?! ;)))
>
> Ja.

Man muß erst eine Floppy zerstückeln, um 3,5" nutzen zu können? Tststs! ;)

> > Für den C64 gibt´s die 1581 von
> > Commodore
>
> ...die eigentlich nur am C128 Geschwindigkeitsvorteile bringt. Schon vergessen?

Es geht weniger um die Geschwindigkeit (die im Vergleich zu Speedern auch
beim C128 im Burst Mode nicht gerade prickelnd ist), sondern vor allem
um die Kapazität. Und die ist mit rund 800K schon beachtlich.

> > und wirklich feine Geräte von CMD, sogar ED-Drives. Alles
> > ohne Umrüstzwang! :)
>
> Und? Kostenpunkt?

Keine Ahnung, ich hab´ leider nix von CMD. Kannste aber selbst nachgucken,
deren Site findet sich unter www.cmdweb.com, iirc.

> > Si, die SFD 1001 formatiert so hoch (und das Doppellaufwerk 8250 auch,
> > dann hat man sogar 2 x 1 MB gleichzeitig).
>
> Na gut, von mir aus.

Dumm nur, daß es sowas nicht bei Atari gibt, ätschibätschi! ;))

> > ...das man dann aber abschalten muß, wenn man ältere Software starten
> > will, wirklich prima. ;)
>
> Äh?

Warum sonst muß ich ständig beim Booten OPTION gedrückt halten?

> > > Na die, für die der XL an die Läden verkauft wurde.
> >
> > Die da wären?
>
> Frag mal georg, der weiss das sicher aus seinen Happy-Computer Dingern.

Die Leute von der Happy werden sich schwer gehütet haben, Sachen wie
Händlerpreise auszuplaudern.

> > Nö, der CPC war hierzulande ratzfatz nach Erscheinen die Nummer 2 unter den
> > Heimrechnern (und "Computer des Jahres 1985") - verdient, wie ich finde.
>
> Ich meinte auch nicht den CPC, sondern den C64.

Dann schreib das doch! ;)

Tschö,
Sascha

CONT 3: CONT 2: CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]