8-Bit-Nirvana Startseite  
?RAM FILLED WITH CRAP ERROR IN 39420
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Trollfutter: Atari" von Sascha Hoogen
(4.8.2000, 02:34)

(Dieser Artikel wurde 1191 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Trollfutter: Atari (JayPoint)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

JayPoint schrieb am 3.8.2000, 23:03:

> Du willst Argumente ? - Sind doch völlig zwecklos ! -

Wie kannst Du das wissen ohne es probiert zu haben? ;)

> Man hat sich in der Vergangenheit bereits darüber hinreichend ausgelassen
> und was brachten diese Argumente ? - Nichts ! -

"Man hat", Du aber bedauerlicherweise nicht.

> Die überheblichen Commodore Fans verschliessen ihre Ohren und Augen und
> winden sich mit lächerlichen Gegenargumenten ! -

Erstens hatte Commodore überhaupt gar nix mit Spielautomaten zu tun,
zweitens hast Du noch keine Gelegenheit für Gegenargumentation geboten,
da Du noch keine Argumente geliefert hast. Du nötigst lediglich immer
wieder zum Korrigieren falscher Tatsachen.

> Es werden Tatsachen niedergetreten und als unwahr dargestellt ! -

Die wurden nicht als unwahr hingestellt, sie waren es - dummerweise wiederholst
Du ständig immer wieder dieselben falschen Aussagen, obwohl sie längst wiederlegt
wurden.

> Sachkenntnis ? - Du tust ja so als ob die Weisheit aus den inneren eines Commodore
> kommen würde ! -

Das Innere eines Commodore erzählt zumindest keinen Stuß darüber, daß Atari
die Welt bereichert und sowieso alles erfunden hat. ;)

> Nein, ich denke das die Sachkenntnis die ich zu Tage bringe objektiv
> und verständlich ist ! -

Leider weder noch.

> Sicher gab es bereits vor PONG hier
> und da Computerspiele, aber keiner ausser Nolan hat diese derart publik gemacht ! -
> Nolan war der Verkünder !

Das ist eine Marketing-Leistung, nicht mehr und nicht weniger. Ich bewundere
eher die Leute, die solche Sachen entwickelt haben. Die Kudos für Computer Space
gehen also an Russell, die für Pong an Baer. Bushnell darf sich dafür aber
gerne eine Medaille als bester Verkäufer an die Jacke pappen. ;)

> > Das mag ja für Dich wunderschön und eine tolle Erfahrung gewesen sein, mehr
> > aber auch nicht. Ich habe als Kind z.B. sehr gerne Defender gespielt, deswegen
> > würde ich aber nicht auf die Idee kommen, Williams einen Heiligenstatus zu
> > verpassen. Oder Paulchen Panther in den Bundestag zu wählen, weil der mir
> > als Kind immer so viel Spaß gemacht hat. ;)
>
> Mir geht es dabei um "Wer war der erste ?" Williams mit seinen Defender war
> wie ich bereits sagte nur billiger Abklatsch !

Ein billiger Abklatsch, den Atari gar nicht schnell genug lizensieren konnte... ;)

Du widersprichst Dir allerdings wieder mal, denn Bushnell hat seine ersten beiden
Automaten hemmungslos von anderen abgekupfert, das war dann kein billiger
Abklatsch? Bei ihm ist die Sache ok, weil er mehr davon verkauft hat? Dann dürfte
Herr Gates für Dich eine Art Gottvater sein, denn der hat wirklich reichlich von
zusammengekauftem (und geklautem) Zeug für viele Dollars unters Volk gebracht.

> Ja gut, sollten wir dann all die Nonames die ein Spielchen auf den Uni-Rechner
> programmierten verehren ?

Warum nicht? Die haben wenigstens etwas selbst erfunden.

> Nein, denn diese haben uns nicht die Welt der Computerspiele gezeigt. Nolan war
> es ! - Siehe es als Geschenk an !

Ich habe ja gar nix gegen Atari, besonders das VCS finde ich extrem gut. Das
heißt aber noch lange nicht, daß Atari die einzig segenbringende Konsole auf
den Markt geworfen hätte, auch nicht die erste oder die beste, wohl aber
unbestritten die erfolgreichste. Laß es doch damit gut sein, daß Atari durchaus
gute Geräte hatte - es muß ja nicht immer das Nonplusultra sein, gelle?

> Dein und Euer JayPoint (ehemals Hohepriester - wurde zensiert !)

Bisher wurdest Du kein bißchen zensiert - noch nicht. Ich gebe die Hoffnung
aber immer noch nicht auf, daß Du irgendwann von Deinem religiösen Trip zurück
in den Schoß "normaler" 8-Bit-Freaks kommst... ;)

Tschö,
Sascha

CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]