8-Bit-Nirvana Startseite  
?RAM FILLED WITH CRAP ERROR IN 59700
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Zur Info an georg: Der Abzocker lebt noch..." von Thomas S.
(23.11.2000, 11:14)

(Dieser Artikel wurde 965 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Antworten: Re: Zur Info an georg: Der Abzocker lebt noch... (Andre)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo georg,

durch einen richtigen Zufall und Saschas langlebiges Archiv des Forums bin ich auf ein Posting von Dir gestossen, was Du im Juli 1999 (!!) losgeworden bist, und hätte ob jüngster Erlebnisse fast lachen müssen, wenn´s nicht so unschön wäre. Du schriebst:

>ich also als tapferer 8-bit-ritter mal wieder die Seite
>www.spermuell.de zu gemüte geführt und folgende anzeige gefunden:
>"Schleuderpreise: Teile für C 64er/128er/Amiga500/1000/2000er:
> Tast., Floppy LW, Mon., Drucker, Musikprogr., Speichererw., Bücher,
> Hefte, viele orig. Progr., ab 2,-, Liste vorh; [Amiga-Emulator..]
> [Tel-Nummer]"
>denk ich mir, ruf´ ich mal an... zuerst ist nur die frau da, die mir
>die nummer ihres mannes gibt und mich auf anfrage darüber aufklärt,
>daß sie die liste nur als nachnahme verschickt.
>ruf´ ich erstmal beim männe an. die liste faxt er nicht, weils ihm
>ja "niemand dankt" - kann man so sehen, wenn man das möchte.
>dann stelle ich die frage der fragen:
>ich:"haben sie eine 1581?"
>er:"ja"
>ich:"und was soll sie kosten?"
>er:"250 mark"
>ich (hab´s wirklich nicht gleich verstanden):"wie bitte?"
>er:"250 mark"
>ich:"oi..."
>er: [klack]
>telefon: [tut-tut-tut-tut]
>er versuchte nichtmal, mir zu erklären, warum das ding 250 mark
>wert sein soll. was soll man dazu sagen...

Sorry wg. des langen Quotes, aber es muß / mußte sein... Der Knaller kommt nämlich jetzt: ich kann die obige Story fast exakt kopieren, da mir mit demselben primitiven Abzocker vor einer Woche (am 16.11.2000 !!!!!!!) ebensolches passiert ist. Mittlerweile preist er besagte 1581 schon in eigenen Anzeigen "kpl. im Bestzustand" an, nur ohne Preisvorstellung (das A...loch weiß warum...) und direkt unter seiner Firmennr. Habe ohne Kenntnis der o.g. Vorgeschichte mal angerufen; der Betrag war "nur noch" 200DM, den mußte ich mir aber auch noch mal wiederholen lassen, und das [klick] kam MITTEN in meinem Folgesatz "Das ist aber ganz [klick] schön [tut] viel [tut] Geld. [tut]".

Warum dieser Schwachkopf ohne jegliche Manieren nicht gleich seine überzogenen Träume als Festpreis in die Anzeige setzt und den normalen Leuten den "Kontakt" mit sich erspart, bleibt mir ein Rästel, denn Verhandlungsbereitschaft (wenngleich die bei so´nem Preis auch nix mehr nützt) ist bei dem ... wohl eh ein Fremdwort. Fröhlich stimmt mich allerdings, daß er wohl bisher nicht allzu erfolgreich Leute um ihr Erspartes zu bringen versucht, denn sonst hätte er diese Methoden wohl auch nicht mehr nötig.

Vielleicht sollte man seine bekannten Daten einfach mal posten, um potentielle Interessenten von vorneherein abzuschrecken und vor der Verschwendung von 12 Pfennigen zu bewahren. Besagter Abzocker war nämlich noch dazu so dumm, seine in allen süddeutschen Anzeigenblättern regelmäßig erscheinenden Anzeigen in verschiedenen Kombinationen mit seiner Privat- und der Firmennr. wie auch der Email-Adresse (bei t-online.de !) auszustatten. Damit sollte ja wohl eine eindeutige Identifikation jeder von ihm geschalteten Annonce möglich sein.

Wenn´s jemand wissen möchte, dann poste ich die 2 Nummern und die Emailadresse hier. Ansonsten ärgere ich mich halt noch ein paar Tage still in mich hinein, hake dann diesen primitiven Penner ab und bemitleide die künftigen "Opfer"...

Achja: unter der Geschäftsnummer meldet sich der Abzocker übrigens mit "Servicecenter [Name]"; ein echter Brüller, daß so jemand überhaupt so´n Wort aussprechen darf...

So, genug Dampf abgelassen, vielen Dank an Sascha für die Möglichkeit dazu, und ebenfalls vielen Dank und Grüße an die vielen positiven Gegenbeispiele, mit denen ich bisher zu tun hatte !!

Thomas.


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]