8-Bit-Nirvana Startseite  
?FED UP WITH BASIC ERROR IN 55100
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Projekt 64" von Michael Heßburg
(13.2.2001, 13:35)

(Dieser Artikel wurde 887 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Projekt 64 (Fireclaw)
Antworten: Re: Projekt 64 (Sascha Hoogen)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

> Auserdem finde ich das Layout der Projekt 64 Homepage etwas unpraktisch.

Hmm, ja das Layout ist auch nicht gerade mein Fall.
Aber es geht - glaube ich - praktikabel nicht besser.

Ich habe es noch nicht gegengeprüft, aber stand in den 64er-Heften
wirklich kaum was drin? Kommt mir so wenig vor...

Das Design ist wirklich ein heftiger Bruch zum Nirvana.
Gut, die Inhalte sind nicht von Sascha, es ist auch viel Arbeit
anderer Leute drin, aber ich finde es ziemlich anstrengend zu lesen.

Die Kontraste sind viel zu hart: blauer Rand, weisser Hintergrund und
schwarze Schrift verleiten nicht gerade zum gemütlichen Verweilen auf
den Seiten. Das Nirvana-Design ist da wesentlich "gemütlicher".

Allerdings muß man zugeben, das dieses kalte, triste Design recht
gut die Atmosphäre der Hefte wiedergibt. Jetzt noch ein paar Esels-
ohren, Colaränder und Chipkrümel - perfekt!

Persönlich würde ich es aber begrüßen, das Design an das Nirvana
anzulehnen - ich schaue immer instinktiv auf die Adresse, aber da
steht dann doch nur zock.com... komisch.

Das Magazin ist auch recht versteckt. Auf der Hauptseite achtet man
nicht sonderlich auf die kleinen "Werbe-Buttons. Prinzipiell klicke
ich so etwas recht selten an - auch wenn es von Sascha stammt.

Letztendlich stellt aber Sascha die Seiten ins Netz, man muß dankbar
dafür sein, daß er sich die Heidenarbeit mit dem Nirvana aufbürdet.
Wer selber einmal eine Seite erstellt hat (haben ja einige hier),
der weiß wie viel Zeit das in Anspruch nimmt.

Die Professionalität un Kontiunität des Nirvanas erstaunt mich immer
wieder. Wo nimmt der Kerl die Zeit her? Ich vermute, er ist Früh-
rentner, Sozialhilfeempfänger oder Beamter. Eventuell sogar alles auf
einmal. Familie hat er offensichtlich keine, Hobbies auch nicht und
die Sonne kennt er vermutlich nur aus "Baywatch".

Eine weitere Möglichkeit wäre, daß er Millionär ist - hat hier jemand
Sascha beim Jauch oder den anderen Quizshowmoderatoren gesehen?
Halt! Kann nicht sein, kein Gehirn kann soviel Informationen
speichern. Bei all den 8-Bit-Wissen kann keinesfalls mehr Raum für
so etwas triviales wie Allgemeinbildung sein.

Politisch würde ich in in das eher rechte Lager stecken, CSU oder so,
da er irgendwie ein "Ewiggestriger" zu sein scheint. Wer arbeitet
sonst noch mit einem Amiga?!?

Sternzeichen ist vermutlich Löwe, die soll man ja recht gut ausnutzen
können. Kam mal im Radio: Löwen sind die Trottel jeder Gesellschaft,
lassen sich ausnutzen, merken es nicht und sind dabei auch noch glück-
lich!

Der Mann wohnt vermutlich in einer alten Lager- oder Fabrikhalle, wo
sonst könnte man diese Unmengen an Elektronikschrott sonst lagern?

Wie IIRC Martin mal meinte scheint es Klamottentechnich eher Richtung
Öko zu tendieren. Hmmm, vielleicht läuft Martin aber auch ständig im
Anzug oder im Pelzmäntelchen und Schuhen mit hohem Absatz herum, da
kommt man schnell in Versuchung andere Stilrichtungen in die eher
praktische Ecke zu schieben.

Sexuell scheint er in alle Richtungen offen zu sein. Wer sonst könnte
Computer auf türkisen Samt ablichten?!?

Naja, ich schweife mal wieder ab...

Gruß
Michael
(zwei Wochen Urlaub, da er aus seinen schwarzumränderten Augen schon
vor einem Monat blutete - danach ging es nur noch bergab...)


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]