8-Bit-Nirvana Startseite  
?WAITING FOR RETIREMENT ERROR IN 40690
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Na und? internet.zip " von Martin Klarzynski
(12.4.2001, 14:15)

(Dieser Artikel wurde 1096 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Na und? internet.zip (Andre)
Antworten: Re: Na und? internet.zip (Oliver W. Leibenguth)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Andre schrieb am 12.4.2001, 12:39:

> Martin Klarzynski schrieb am 12.4.2001, 11:22:
>
> > Es hört sich vielleicht etwas trivial an aber angenommen diese zentrale Seite fällt aus welchen Gründen auch immer aus, schon ist es aus mit den Infos.
>
> Zauberwort: Mirror-Server :)

Wie man an existierenden Beispielen wunderbar sieht klappt das mit der Synchronisation auch immer so super.
Ansonsten, wer hält dich davon ab das Ganze in die Hand zu nehmen?

> > Folgen: Wer übernimmt es, wer trägt dann die Kosten, wer hat die Zeit usw. Bis das alles geklärt ist, sind die Infos nicht verfügbar.
>
> Du tust ja gerade so, als ob Du ohne Deine 8-Bit-Infos nicht weiterleben könntest.

Anscheinend hast du dir noch nicht ernsthaft Gedanken über die Durchführung und evtl. Folgen gemacht.
Das ist wie mit dem 64´er Projekt. Es ist ein Hobby und da tut mal einer was oder auch nicht und dann lieber doch nicht oder doch.
Wie soll da ein solches Projekt mit Serverspiegelung realisiert werden?
Ich muss zugeben, dass mir etwas fehlen würde, wenn ich auf so manche Homepage verzichten müsste.

> Du sagst es: "weiterführend" -> das heißt mehr Infos. Aber Sammlerlisten haben diese Infos,die ich auch im 8-Bit Nirvana finden kann, meistens nicht.

"Meistens".
Ich weiß nicht, ob du mein anderes Posting gelesen hast. Dort habe ich zwei Gründe genannt, warum für mich auch reine Sammlerseiten interessant sein können. Diese Infos würden mir dann fehlen, wenn nur noch bestimmte Infos auf einer zentralen Seite zugänglich wären.
Ich hätte dann nie erfahren, dass ein amerikanischer Sammler ein von mir heiß begehrtes Modul in seiner Sammlung hat. Ich hätte ihn dann nie zu einem Tausch überreden können.

> > als ein zentralisiertes und auf einige Seiten komprimiertes Internet welches nur noch gespiegelt wird.
>
> Redundante Information ist früher oder später der Tod jeder Informationsgesellschaft.

Unsere Gesellschaft scheint mir zwar ziemlich am Ende zu sein, ob das aber nun vorwiegend an redundanten Informationen liegt? ;)
Also reicht eine Tageszeitung, jeweils eine Fachzeitschrift für jedes Interessengebiet, eine Nachrichtensendung usw.?
Lässt sich dann wunderbar von bestimmten Organen lenken.
Ich fühle mich immer noch ganz gut dabei, wenn ich frei wählen kann und nicht auf eine einzige Quelle angewiesen bin.

> Was nützt mir das Internet, wenn es "zugemüllt" wird und man letztlich (das wird wohl in ein paar Jahren soweit sein) nichts mehr findet. Man sollte da auch mal im Interesse der Mehrheit (Informationsgewinn) seine eigenen Interessen (Sammlerliste) zurücknehmen.

Mehrheit?
Bisher hast nur du dich beklagt...
Warum soll ich auf etwas verzichten, damit du nicht von perfekt passenden Suchergebnissen zugemüllt wirst?
Wer soll hier zu Gunsten von wem zurückstecken?

So Long!
Martin "Diese Information wird assimiliert" Klarzynski

CONT 2: CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]