8-Bit-Nirvana Startseite  
?STICKY SUBSTANCE ON KEYBOARD ERROR IN 11260
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: RE: C64 Übertakten" von Ullrich von Bassewitz
(4.6.2001, 16:21)

(Dieser Artikel wurde 1065 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: RE: C64 Übertakten (Matze)
Antworten: Re: RE: C64 Übertakten (Oliver W. Leibenguth)
Atari Übertakten (Andre)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Matze schrieb am 4.6.2001, 02:27:
> Es gibt doch zum CMOS Pin/Software kombitable CPU´s mit höherer Taktrate ich könnte doch im Endefekt einen Einbauen und den Quartz tauchsen würde das funzen ?

Das tut nicht, zumindest nicht so einfach. Der Takt im C64 wird vom VIC erzeugt. Das muss so sein, weil der VIC erstens den Bus während des zweiten Teils eines PHI2 Zyklus benutzt, zweitens muss der VIC bei bestimmten Operationen die CPU komplett anhalten, nämlich dann, wenn er selber eine grössere Speicherbandbreite braucht (z.B. bei Sprites).

Da der VIC aus demselben Takt aber auch das Videosignal generiert, lässt sich dieser Takt nicht so einfach ändern (davon abgesehen gibt es den VIC nicht mit höheren Ratings).

> (Die SCPU macht ja auch nicht mehr)

Was die SCPU macht ist viel komplizierter. Der 6510 wird komplett abgeschaltet und die SCPU arbeitet auf den eigenen Speicher, der - je nach Einstellung - teilweise oder ganz in den orginalen Speicher (den der VIC sehen kann) zurückgeschrieben wird, und das auch noch teilweise asynchron. Dieses Rückschreiben erfolgt mit 1 MHz Takt, also auch nicht schneller, als das die 6510 CPU machen würde.

Eine mögliche Lösung, die aber auch recht kompliziert ist, wurde in einer 64er mal als Selbstbauprojekt beschrieben: Ein 6502, der mit 2MHz läuft und der mit etwas zusätzlicher Logik 6510 kompatibel gemacht wird. Die Takterzeugung "streckt" jeweils die Takte so, dass nach 2 CPU Takten (mit 2MHz) der VIC für dieselbe Zeit den Bus bekommt. Das ganze hatte aber die Grösse einer Eurokarte, ist also auch nichts, was man mal kurz an einem Abend zusammenlötet.

Es gab noch mehr Versuche in der Richtung. Um sowas vernünftig zum laufen zu bringen ist aber ein nicht zu unterschätzender Aufwand notwendig. Erweiterungen wie die TurboProcess von Rossmoeller zeigen im Prinzip nur, wie man es nicht machen sollte.

Gruss


    Uz





Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]