8-Bit-Nirvana Startseite  
?FED UP WITH BASIC ERROR IN 35920
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: "SX 64 II"" von Jens Schönfeld
(24.9.2001, 13:47)

(Dieser Artikel wurde 1179 mal seit dem 16.10.2001, 22:56 aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: "SX 64 II" (Dr. Zarkov)
Antworten: Re: "SX 64 II" (Michael Stein)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]


> In der Breite. Ich sagte ja: 3,5" wäre theoretisch eine Lösung.
> Oder natürlich eine externe Floppy.
>

An den Mechaniken kann man in der Regel hier und da noch nen Millimeter abschleifen, und in Deinem Koffer ist bestimmt auch noch Platz. Oder schonmal über über eine andere Ausrichtung der Floppy nachgedacht? Muß ja nicht immer an der Seite sein, man kann ja auch die Disks von vorn reinschieben!

Netzteile: Die 1541-II braucht geregelte 5V und 12V, genau wie der C64. Bei dem mußt Du wahrscheinlich die Spannungsregler auslöten und Direktverbindungen legen, wenn Du ein PC-Schaltnetzteil verwenden willst. Die 9V Wechselspannung braucht die Brotkiste zum "Laufen" nur für die Generierung des 50Hz-Signals für die CIA. Viele PC-Netzteile haben dieses Signal schon richtig aufbereitet als "Tick" beschriftet, einfach mal quer über die Beschriftungen der Platine gucken. Bevor Du aber die Z-Diode auf der Brotkiste auslötest und das Tick-Signal da ranlegst, würde ich es nochmal durchmessen. Vielleicht auch die Diode drin lassen, Du weißt nie wofür´s gut ist :-)

Ansonsten werden die 9V Wechselspannung nur noch am Userport von Eprom-Programmern verwendet (z.B. die Dela-Modelle haben eine Ladungspumpe daran gebaut, die gern mal kaputt geht). Da die Dinger aber recht selten geworden sind, würde ich auf einen Wechselrichter und Sinusgenerator verzichten. Wenn Du unbedingt Eproms brennen willst mit Deinem Computer, nimm´ nen Quickbyte-II.

Expansionsport/Winkeladapter: Nimm eine C64 Platine des C64GS (Game system)! Das Ding hat einen Expansionsport, der senkrecht nach oben, und nicht nach hinten zeigt. Das ist der direkteste Weg, denn die Brotkisten haben eine 90-Grad gewinkelte Buchse dort - an die würdest Du wieder einen 90-Grad Winkel anklemmen. Also hin- und wieder zurück gebogen! Warum nicht gleich gerade?
Mit ein bischen Übung solltest Du eigentlich auch den 90-grad gewinkelten Stecker auslöten können, und in gerader Position wieder einsetzen, das spart Dir die Suche nach dem GS board.

[Werbung-on]
Als Speeder und sonstiges Multifunktionsmodul empfehle ich ein Retro Replay, das nimmt Dir auch die Entscheidung für den Eprom-Programmer ab; Das Flash kann der C64 ohne Zusatzhardware beschreiben!

Jens Schönfeld


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]