8-Bit-Nirvana Startseite  
?MEMORY REFUSES POKING ERROR IN 17100
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Wer kennt das "Textsystem Pagodi", basierend auf einem C128 ?" von Joachim Schwanter
(22.1.2002, 17:48)

(Dieser Artikel wurde 1113 mal aufgerufen)

Antworten: Re: Wer kennt das "Textsystem Pagodi", und wer hat den Tesa Etikettendrucker? (Nicolas Welte)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo Freaks :-)

Vor einiger Zeit hab ich auf EBay einen C128 der besonderen Art ersteigert. Dieses Gerät nennt sich "Textsystem PAGODI". Es handelt sich um einen umgebauten Commodore 128. Die Tastaturbelegung wurde z. T. durch dunkelbraune Aufkleber dem System angepaßt, der C=Schriftzug überklebt. Die Umschalttasten DIN/ASCII und 40/80 sind offensichtlich deaktiviert. Nach dem Einschalten meldet sich der Rechner im 40-Zeichen-Modus mit der Einschaltmeldung "TEXTSYSTEM PAGODI", dann eine Leerzeile, dann die Eingabeaufforderung "KOMMANDO:" Damit ist meiner Neugier ein Ende gesetzt, denn die Kommands kenne ich natürlich nicht. Durch zielloses Herumprobieren habe ich herausgefunden, das 2buchstabige Kommandos sind. Bei ST schaltet der Bildschirm um - dann passiert nichts mehr. Bei SL erscheint die Zeile "Meldungen: OK !". Mit SB wird ein Reset ausgelöst. Ich würde halt gerne mehr machen, als dem Ding beim resetten zuzuschauen :-) Wer kennt dieses System und kann mir Infos zukommen lassen. Interessant wären neben einer Anleitung auch, was zu dem System noch gehört hat (Pagodi-Drucker, Pagodi-Monitor... ?), wer der Hersteller war, wo so etwas verkauft wurde etc. Gibt es noch andere "Fremdprodukte", für die C=-Rechner herangezogen wurden ?


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]