8-Bit-Nirvana Startseite  
?GARBAGE COLLECTOR ON STRIKE ERROR IN 61310
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Wie haltet Ihr Eure Laufwerke fit ?" von Oliver W. Leibenguth
(19.8.2002, 09:19)

(Dieser Artikel wurde 1268 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Wie haltet Ihr Eure Laufwerke fit ? (Winfried Falkenhahn)
Antworten: Re: Wie haltet Ihr Eure Laufwerke fit ? (C64doc)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Winfried Falkenhahn schrieb am 18.8.2002, 15:02:

> Ist es sinnvoll, seine Reservelaufwerke immer mal in regelmäßigen Zeitabständen laufen zu lassen und den Schreib-/Lesekopf mit einem kleinen BASIC-Testprogramm kurz zu "trainieren" ?

Ich lasse meine Laufwerke gelegentlich mal ein bischen laufen, da ich den Schmiermitteln auf den Laufschienen langfristig nicht über den Weg traue... Bei ein paar Laufwerken, die durch lange Lagerung verharzt waren, habe ich auch schonmal mit einem teflonhaltigen Schmiermittel nachgeholfen. IMHO kann bei einem Diskettenlaufwerk abeer eigentlich nichts passieren, das man nicht wieder in die Reihe bekommt (Schreib-/Leseköpfe reinigen, Laufschienen schmieren etc.).

Richtig übel kann es eigentlich nur bei alten Festplatten werden. Die Teile haben meistens fettgefüllte Lager, die nach längerer nichtbenutzung so zäh werden, daß die Kraft des Motors nicht mehr ausreicht, um die Platten zu drehen :-( Es gibt da zwar auch ein paar Tricks, die würde ich aber niemandem ernsthaft ans Herz legen ;-)

Gruß,
Oliver


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]