8-Bit-Nirvana Startseite  
?WRONG ADDRESS RETURN TO SENDER ERROR IN 2730
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: NTSC-PAL-Wandler" von -mc
(26.4.2003, 22:57)

(Dieser Artikel wurde 1250 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: NTSC-PAL-Wandler (Simon)
Antworten: Re: NTSC-PAL-Wandler (Nicolas Welte)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo Simon,

> Saubere PAL/NTSC-Konvertierungen von Spielen können nur durch Anpassungen der Software vorgenommen werden.

Erstens: Genau darum ging es ja, eine NTSC-Konsole an einen einheimischen PAL-only Fernseher zu hängen... daß die NTSC-Konverter kein ´artreines´ PAL-Signal ausspucken, das hatten wir hier kürzlich erst (es bleibt bei den 60 Hz, das können aber die meisten Fernseher darstellen); das Ganze nennt sich dann PAL-60. Das liefern übrigens auch Videorecorder, wenn man ihnen NTSC-Bänder füttert.

Zweitens: Recht hast Du- im Prinzip. Leider wurden diese Anpassungen allzuhäufig nicht gemacht, sodaß die Farben nicht stimmen (beim 2600er), die Musik jault (soll es bei Megadrive und SuperNintendo gegeben haben) oder das ganze Spiel zu langsam lief. Unter anderem aus diesem Grund halten sich manche Leute eine NTSC-Konsole.

Dafür tun es etliche C64-PAL-Demos nicht auf NTSC-Geräten, weil das Timing nicht nur anders ist, sondern auch bedeutend weniger Rechenzeit über läßt (Stichwort: NTSC hat im Verhältnis mehr ´bad lines´)

Max


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]