8-Bit-Nirvana Startseite  
?MEMORY REFUSES POKING ERROR IN 63120
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: 8-Bit Angebot erschöpft?" von Spaceball
(8.12.2003, 05:09)

(Dieser Artikel wurde 1996 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: 8-Bit Angebot erschöpft? (Bender)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Bender schrieb am 6.12.2003, 19:58:

> Nu ja das ist ja auch nicht mein Anliegen gewesen, nur das die Aussage "Ist probiert und läuft" genauso aussage kräftig ist wie "beim letzten Mal hat es noch funktioniert". Dafür gucken die "Verkäufer anderer Nation" einen nicht so böse an, wenn man am Preis feilschen will.
>
Ne ich glaube das ist bei denen Kultur. Ich bin ja langsam zu den Ansicht gelangt das die dir eher beleidigt sind wenn du erst gar nicht handelst sondern gleich kaufst, weils ausnahmsweise mal wirklich günstig oder sogar billig angeboten wird. Dafür ziehen die deutschen Händler ein Gesicht wie drei Tage Sexverbot wenn du versuchst zu feilschen. Ich glaube die sind das nicht gewohnt oder arbeiten unter der Woche bei Kaufhof, da darf man zwar feilschen aber ich habs noch nie erlebt das man in so nem "erlesenen", mit Technikschwachmaten bestückten, "Edelschuppen" feilschen konnte und dadurch den Preis drücken konnte. Die Verlangen ja für DVDs die schon zwei Jahre im Regal vergammeln immer noch völlig überzogene 30 Euronen. Wie soll man da erwarten das die den Preis drücken wenn man mal nen Scanner oder sowas braucht und erst wenn man bei solchen Heinis was aufm Flohmarkt erstehen will was sich preislich mit den eigenen Vorstellungen decken soll...

> Ganz drollig find ich immer die alten Hausmütterchen die die Brocken der kleinen verkaufen und ihre Preisvorstellungen sich bei sonstwem holen. Da macht das Feilschen richtig Bock und man kann ein Schnäpppchen machen.

Joa das kenne ich auch. Star Wars fürn Gameboy 15 Euroen. Lose versteht sich. Nett sind auch die Frauchen der Türkenborgs die drei Reihen, völlig uninteressanter oder sagen wir mal 2 von 37 1/2 wären ja interessant, Gameboy Spiele auf den Tisch legen und die erste Reihe 5 Euronen kostet, die zweite 10 und die dritte 15. Kein Konzept aber hauptsache die Dinger ziehen den "Kunden" an weil man die Cardridges ja schon von weiten auf dem Tisch liegen sieht. Ich habs auch noch nie erlebt das da wirklich mal jemand was gekauft hat weil er endlich seine Sammlung komplett kriegen wollte und ned noch 80 Flohmarktbesuche tätigen wollte.

Allerdings habe ich bei so nem Mütterchen, so alt war die gar ned, nen original verpacktes Sega SMS II für 10 Mark und zwei Spielen abgestaubt. Den Preis habe ich auch noch auf die Schnelle von 15 auf 10 runtergedrückt, die Packung ist schon ziemlich zerknautscht und ein Pad war hin. Die wollte das Ding eh nur loswerden weil die lieben Kleinen halt doch lieber auf der PS2 daddeln und die Vorstellung die sie hatte war richtig niedlich: sie hats eigentlich nur aufgehoben das die Kleinen eben damit spielen können. Tja für mich hat sich der Tag jedenfalls gelohnt ;) und die Mutti weiss das sies jemandem übergeben hat der sich auch drum kümmert.

cu, Spaceball

CONT 1:
Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]