8-Bit-Nirvana Startseite  
?INTERPRETER ON STRIKE ERROR IN 61080
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: cpc464/6128 core für den C-One" von Max
(20.8.2004, 22:17)

(Dieser Artikel wurde 1751 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: cpc464/6128 core für den C-One (Tobias Gubener)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo Tobias,

> Mich hat auch gewurmt, daß es da ein Board gibt mit dem man jede Menge machen kann aber ein Verkaufsstart immer wieder verschoben wurde.

Es soll halt in erster Linie die Leistung bringen, die einst ´CommodoreOne´ genannt wurde- daß es als Entwickler-Board für FPGA hervorragend geeignet ist (und noch dazu vergleichsweise spotbillig für die gebotene Ausstattung!) wissen auch die Macher.

> Ich wollt wenn es raus kommt einen CPC-Core schreiben.

BTW: Der CPC-NG kommt, wie es aussieht, auch nicht recht aus dem Quark.

Und die X-Gamestation, der Hauptkonkurrent des C-One, ist jetzt ´lieferbar´ (in 6-8 Wochen... von den Vorbestellungen werden wohl die ersten Produktionskosten gedeckt...); man hat sogar den Preis von den versprochenen 99 Dollar auf 199 Dollar gesenkt (...hüstel... hatten wir sowas nicht mal mit den Gebühren der Telekom?); dafür ist jetzt wieder mal ein neuer Prozessor drin- der ´schnellste 8-bitter der Welt´ mit ´Super-PIC-Architektur´, was die X-Gamestation-Seite geflissentlich verschweigt. Das Ding ist sogar so schnell, daß es die Video-Ausgabe mit übernehmen kann... ZX-81, irgendwer?

> Den CPC464-Core!

Ich sag da nur: WOW! Z-80 UND 6502 in einem 1k30 dürfte so ziemlich der Rekord sein. Ich kenne ein ZX81-Design, daß die zehnfache Gattermenge fordert.

> Bis zu 9 Diskimages können auch über Bigbbot(enthaltene Programmerweiterung)von Compaktflash in den CPC geladen und ausgefürt werden.

Wer den C-One nihct so eng verfolgt hat: BigBoot soll ursprünglich eine von zehn Hardware-Konfigurationen in das große Gate Array laden- je nach angeschlossener Hardware von CF-Karte, von Harddisk oder von CD. Und je nach geladener Konfiguration hat man einen C-One (20 MHz 65816 mit aufgebohrten C64-Sound- und Grafik-Möglichkeiten), einen ´original´ C64, oder auch ganz etwas anderes. Sollte es nötig sein, das kleinere Gate Array neu zu laden, kann das von einem auf dem großen realisierten Computer aus gemacht werden.

Nein, ich werde der CommodoreOne Liste NICHT vorschlagen, den CPC als Bootstrap für den C-One einzusetzen... ist ja schon schlimm genug, daß die bösen Microsoft-Agenten Jeri eingeflüstert haben, keinen Datasettenport einzubauen... (leichter Sarkasmus für CommodoreOne-Y!Group-Leser)

> In die Diskimages kann auch schon geschrieben werden. Diese wiederum lassen sich aber leider bisher noch nicht sichern!

Öhm... das sollte sich doch ändern lassen :-)

> Angetrieben wird der CPC durch einen eigens zur Emulation von Z80-Befehlen entworfenen RISC mit entsprechender Software.

Das Konzept, das auch hinter JRISC steckt- und ´irgendwie´ hinter allen Microcode-CPUs der letzten Jahrzehnte.

Vor allem auch interessant für die ´Emulation´ von Computern, deren CPU nihct mehr zu beschaffen ist.

> Wie es vermarktungstechnisch mit dem C-One weitergeht

Offiziell rauskommen wird es (schätze ich) erst, wenn die ´native C-One Fähigkeiten´ realisiert sind. Würde man es mit Deinem CPC-Kern ausliefern, ginge sicher das Geschrei los: Bäääh, guck mal, sie haben den aufgebohrten C64 gestrichen und einen CPC draus gemacht´.

> Im Augenblick ist das Board

... eh nur für Entwickler und Beta-Tester erhältlich. Andererseits: Wenn ich überlege, wie wenig ich vorweisen mußte, um mein Board zu bekommen, frage ich mich ernsthaft, wie deppert man sich anstellen muß, um KEINS zu bekommen (ich denke da an ein paar ewige Nörgler auf der C-One-Mailingliste...)


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]