8-Bit-Nirvana Startseite  
?IDIOT IN FRONT OF COMPUTER ERROR IN 50150
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Rechte an 64er-Software" von Max
(23.10.2004, 23:13)

(Dieser Artikel wurde 1912 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Rechte an 64er-Software (Jürgen)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hi Jürgen,

> Denkbar ist ja bei sehr alter Software, dass die Rechte von Firmen gehalten wurden, die es schon lange nicht mehr gibt und auch keinen Rechtsnachfolger mehr haben.

Notfalls fallen die Rechte an die Autoren zurück, oder an deren Erben, oder (falls es keine Erben gibt) an Vater Staat. (auf die Weise ist z.B. der Freistaat Bayern an das Copyright für Hitlers ´Mein Kampf´ gekommen- und in dem Fall wird das Copyright auch verteidigt!)

Wie gesagt: Das ist die Theorie. Ob es in praxi allzu oft geschieht oder an praktische Grenzen der Beweisführung stößt, ist ein ganz anderes Problem.

Daß es umgekehrt auch heute noch möglich ist, Rechte an alter Software aufzuspüren und zu zu erwerben (oder auch explizite Absagen zu bekommen) machen Projekte wie Bac2Roots für Amiga und TZXvault für ZX Spectrum vor. Oder dieser bunte Haufen retro-verrückter ´digitaler Archaeologen´, die jahrelang einer mythischen Firma UAL aus Hong Kong hinterherlaufen, nur um eines Tages die Lösung von einem der Programmautoren quasi nebenbei präsentiert zu bekommen... und noch dazu feststellen zu müssen, daß es sich zumindest in diesem einen Fall durchaus um einen ´Namen´ handelt.

> Meine Frage zielte eigentlich auf den meiner Meinung nach nächsten illegalen Schritt: den Handel damit.

Du machst einen Schritt, wo der Gesetzgeber keinen vorgesehen hat: Im Urheberrecht bzw für dessen Bruch ist es völlig egal, ob Du Handel treibst oder nicht. Bestenfalls die Anzahl gefertigter Vervielfältigungen -unabhängig von der geforderteeen Vergütung- spielt eine gewisse Rolle, wenn ein Rechteinhaber Schadenersatz einfordert.

Daß es auf den Nachweis der Urheberschaft gar nicht so sehr ankommt, haben ja die Aktionen der IDSA gezeigt. Soweit ich weiß, ist da ja nie wirklich etwas passiert, die haben nur energisch auf den Tisch geklopft und die Webspace-Provider haben reihenweise kalte Füße bekommen. Nur die TZX-Vault hatte dummerweise für ALLE Programm-Downloads die Genehmiung ;-)))

(Ein anderer Aspekt ist dann noch das der Namens- und Lizenzrechte; da nützt Dir u.U. auch die Erlaubnis der Copyright-Inhaber nix!)


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]