8-Bit-Nirvana Startseite  
?DISK TOO BLANK ERROR IN 27540
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Hardware vergilbt...was tun?" von Max
(4.12.2004, 21:13)

(Dieser Artikel wurde 2262 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Hardware vergilbt...was tun? (Matthias)
Antworten: Re: Hardware vergilbt...was tun? (Ralf)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo Matthias,

> HARDWARE ETWAS VERGILBT. Könnt Ihr mir Tips geben, wie man dem Teil wieder seinen alten Glanz verleiht?

Einstens: mit klarem Wasser und einem weichen nicht fusselnden Tuch reinigen. Oft genug handelt es sich um Nikotinablagerungen, die sich auf diese Weise minimieren lassen.

Zweitens: Wirkliches Vergilben ist ein physikalisch-chemischer Prozeß, der nicht umkehrbar ist- zumindest nihct, ohne das gehäuse zu zerstören. Was geht: entfernen der vergilbten Oberfläche mit Schleifmitteln, oder Überlackieren mit geeigneter Farbe. Weiß jemand, wie die in letzter Zeit oft geschilderten Plastik-Sprühfarben hierzulande heißen, die einen extrem dünnen Farbauftrag erlauben?

Kurzfristig lassen sich zwar auch Erfolge mit Bleichmitteln erzielen (man macht aber nicht die ´Chemie des Vergilbens´ rückgängig!), doch abgesehen von der Frage der gleichmäßigen Behandlung habe ich auch schon wahre Schauermärchen gehört, daß die Gehäuse nihct nur umso schneller weider vergilben, sondern auch spröde werden und bei der kleinsten Belastung zersplittern. Manche Kunststoffe bekommt man sogar schon mit normalem Spülmittel kaputt :-(

Aus diesem Grund bin ich bei chemisch wirksamen Mitteln immer skeptisch.


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]