8-Bit-Nirvana Startseite  
?MEMORY REFUSES POKING ERROR IN 48750
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Usertreffen in Waiblingen!" von compirudi
(1.2.2005, 15:08)

(Dieser Artikel wurde 1952 mal aufgerufen)

Antworten: Re: Usertreffen in Waiblingen! (Ullrich von Bassewitz)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]




Am Samstag den 5. März 2005 lädt der Betreiber der Website "www.cbmmanuals1.de", besser bekannt unter dem Nicknamen "compirudi", zu einem Usertreffen der Freunde ALLER klassischen Computersysteme in Waiblingen bei Stuttgart herzlich ein!
Das Treffen findet von 10 Uhr bis 20 Uhr im dortigen Vereinsheim der Gartenfreunde in der Eisentalstraße 20 statt und soll an die Tradition der "Classic Computing"-Veranstaltungen der Jahre 2000 bis 2003 anknüpfen. Selbstverständlich kann jeder Besucher eine (oder mehrere) seiner geliebten Maschinen mitbringen und vorführen!
Der Wirt, selbst überzeugter "Amiga"-User, wird sich ausreichend um die Energiezufuhr für Mensch und Maschine sorgen, jedoch solltet ihr nicht vergessen Verlängerungskabel und Mehrfachsteckdosen mitzubringen.
Damit wir besser planen können, wäre eure Anmeldung per E-Mail (schuldes@itsm.uni-stuttgart.de) oder Telefon (07151/504819) wünschenswert.
Eine Karte für die Anreise steht auf http://www.cbmmanuals1.de zum Download bereit!


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]