8-Bit-Nirvana Startseite  
?DISK TOO BLANK ERROR IN 32600
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Was macht die Competition Pro Joysticks so begehrt?" von Max
(27.7.2005, 07:39)

(Dieser Artikel wurde 2317 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Was macht die Competition Pro Joysticks so begehrt? (Weltverbesserer)
Antworten: Re: Was macht die Competition Pro Joysticks so begehrt? (Telespielator)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

> also ich frag mich immer wieder was die Competition Pro Joysticks zu so begehrten Sammlerstücken machen?

Frag lieber, warum sie schon damals als das Nonplusultra der Joysticks galten. Tip: Stabilität, Haltbarkeit der Kontakte, Reparabilität. Das hatte natürlich seinen Preis, den sihc nicht jedre leisten konnte... damals gabs deswegen etliche ´Nachahmer´ minderer Qualität, heute holt man sich ein Original, wo alles für nen Appel und ein Ei zu haben ist- und wer einen zum Spielen sucht, der profitiert immer noch von obigen Eigenschaften. Versuch dagegen mal, irgendwo ´Knackfrösche´ zu bekommen...

(außerdem gibts inzwischen auch die Neuauflage als USB-Joystick)

> Sinclair Computer

Und was hat Sinclair in der Werbung neben sein Interface 2 gestellt? Richtig...

> Was macht denn einen wirklich "guten" Joystick aus

Streng genommen ist das vom Spiel abhängig. Manchmal ist der recht lange Steuerweg des CP- Knüppels eher hinderlich, manche Leute können den nicht bequem in der Hand halten (Saugnäpfe hatte er ja nicht!) etc. Aber er war halt exakt und nahezu unkaputtbar. Was nützt mich ein Stick mit kurzen Wegen, bei dem mir nach einer Runde Decathlon (oder was der Sportspiele waren- ich bin selbst kein Spieler) der Griff abbricht und ich einen neuen Knüppel kaufen muß?

> welche Farbgestaltung der teilweise transparenten Joysticks ist die Begehrteste/Seltenste?

Gute Frage. Nächste Frage. Rot-Schwarz war lange die einzige Kombination (auch bei anderen Sticks); die transparenten und metallic kamen erst relativ spät. Keine Ahnung, wie da die Verkaufszahlen waren- und erst recht nicht, wie es heute auf Ebay und anderen Gebrauchtmärkten aussieht.

Übrigens: Finger weg von den Minis! Die kleinen Microschalter haben eine deutlich geringere Lebensdauer als die des Originals. Der ist wirklich nur zum Anschauen geeignet. Und ebenfalls achtung vor den oben erwähnten Nachbauten- ich habe einen transparenten mit rotem Griff, der einem CP zwar recht ähnlich sieht, aber eine grottenschlechte Mechanik hat, trotz Microschaltern...


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]