8-Bit-Nirvana Startseite  
?DIVISION TOO COMPLICATED ERROR IN 61560
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Apple IEEE-488 Interface Card" von Nicolas Welte
(20.8.2005, 10:49)

(Dieser Artikel wurde 2397 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Apple IEEE-488 Interface Card (Sascha Hoogen)
Antworten: Re: Apple IEEE-488 Interface Card (Sascha Hoogen)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Sascha Hoogen schrieb am 18.8.2005, 17:25:
> Ein dicker IC von Texas Instruments mit der Bezeichnung TMS9941
> (9941 steht auch am Sockel dran), wahrscheinlich der für den Bus
> zuständige Baustein. Dann ist da noch ein 2716-(P?)ROM von Apple, das
> vermutlich die Firmware enthält. Ansonsten nur Treiberbausteine,
> Kondensatoren, Widerstände und etwas Strippe mit Buchse. :)
>
> Googeln nach dem TI-Chip bringt in erster Linie Seiten von Firmen,
> die irgendwas mit IEEE-488/GP-IB zu tun haben, und deren Telefonnummer
> die 9941 enthält, grmpf.

9914. Der Chip ist ein TMS9914, und wurde früher tatsächlich auf vielen Karten für den PC verwendet. Er hat den Vorteil den Grossteil des Übertragungsprotokolls selbst zu erledigen, und den PC/Apple von solchem Overhead zu befreien. Wenn auch das andere Ende der Leitung einen solchen Chip hat, bestehen Chancen auch mehr als die 2kB/s wie bei Commodore über den Bus zu bekommen :)

Der 9914 ist aber schon lange aus der Mode, wurde vom etwas besseren 7210 von NEC abgelöst, der aber auch aus der Mode ist. Von National Instruments bekommt man moderne(re) pinkompatible Nachbauten, die intern aber beide Chips nachbilden (umschaltbar). Dort kann man auch brauchbare Datenblätter zur den Registern der Chips bekommen. NI will aber vorrangig eigene Karten und moderne highspeed Chips verkaufen denke ich.

In dem EPROM ist dann wohl eine Art BIOS-Erweiterung enthalten, mit der man den Bus auch per OPEN usw. Befehlen ansprechen kann. Den Trick kenne ich hier von meiner Apple Super Serial Card, die sich auch so in das Applebasic einklinkt. Sogar Ausgabeumleitung auf Floppy klappt dann, so habe ich mein erstes Prodos vom PC auf den Apple bekommen!

Mehr weiss ich leider auch nicht ...

Nicolas


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]