8-Bit-Nirvana Startseite  
?GARBAGE COLLECTOR ON STRIKE ERROR IN 4210
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Retrogamers-Absage /-Verschiebung" von Ralph Salm
(15.3.2006, 20:42)

(Dieser Artikel wurde 2126 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Retrogamers (DangerRick)
Antworten: Re: Retrogamers-Absage /-Verschiebung (DangerRick)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

DangerRick schrieb am 15.3.2006, 19:45:

> Sehr, sehr schade. Habe mich schon sehr gefreut. Aber wieso merkt man erst so kurz vorm Termin, dass es nicht klappt?

Natürlich ist es wirklich sehr schade, daß die Retrogamers nicht am ursprünglich geplanten Termin stattfinden kann - was aber nicht abschließend heißt, daß sie völlig ausfällt. Die Homepage gibt dazu ja ein paar Infos und Erklärungen, nach einem neuen Termin wird gesucht.

Warum so kurzfristig ? Dazu gibt´s einige Erklärungspunkte:
(1) Alle mit der Organisation des Events Befaßten und natürlich auch die Helfer im Umfeld machen das Ganze letztlich auch "nur" als Hobby, müssen also die sehr aufwendigen Vorbereitungen mit dem "normalen" Job und ggf. der Familie in Einklang bringen. Wenn nun, wie geschehen, der für die gesamte Organisation und Koordination Hauptverantwortliche plötzlich und nicht vorhersehbar von seinem Brötchengeber dermaßen mit Arbeit zugeschaufelt wird, daß seine Zeit komplett wegbricht, dann muß er sich wohl oder übel zwischen Job und Hobby entscheiden. Dürfte klar sein, wie das ausgeht... Und bevor dann letztlich ein "Not-Event" mit zahlreichen Einschränkungen droht, weil eben niemand anderes in der Kürze der Zeit adäquat einspringen kann, dann verschiebt man lieber die ganze Sache ein bißchen, oder ?
(2) Wenn sich die Rahmenbedingungen bei den Kosten im Vergleich zum letzten Jahr plötzlich leider stark geändert haben, weil kurzfristig (!) andere Konditionen auf den Tisch gelegt werden, muß eine Neukalkulation oder Alternativensuche erfolgen, damit das Ganze für die Organisatoren nicht in einem finanziellen Fiasko endet - mehr als die Kostendeckung erwartet zwar keiner, aber in großem Umfang drauflegen ist eben auch nicht drin. Das braucht aber auch wieder Zeit, und die ist angesichts des knappen Termins nicht mehr vorhanden. Also war auch deswegen die Verschiebung eine bessere Option als das halbgare Erhöhen oder Nachfordern von Eintritt bei gleichzeitigem Abspecken des kostenerzeugenden Aufwands.

All das steht letztlich implizit und teilweise explizit auch auf der Retrogamers-Homepage. Man kann nur hoffen, daß der Organisator bald wieder ein bißchen Land sieht und sich dann um die Neuansetzung des Termins kümmern kann. Soll ja wieder ein genauso großer Erfolg wie 2005 werden, auch wenn der erste Versuch 2006 jetzt eben erstmal danebengegangen ist...

Beim neuen Termin werden wir wohl auf jeden Fall wieder mit dabeisein und versuchen, den Ausstellungsbereich mit einigen spannenden Exponaten zu bestücken. Nur nicht die Flinte ins Korn werfen... ;-)

Ciao, Ralph.
http://www.homecomputermuseum.de


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]