8-Bit-Nirvana Startseite  
?IDIOT IN FRONT OF COMPUTER ERROR IN 12120
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Kaypro bootet nicht.. " von Rudolf Brandstötter
(7.6.2006, 01:56)

(Dieser Artikel wurde 2459 mal aufgerufen)

Antworten: Re: Kaypro bootet nicht.. (Rudolf Brandstötter)
Re: Kaypro bootet nicht.. (Max)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo miteinander,

da hier einige sehr kompetente Leute versammelt sind möchte ich eure Meinung zu meinem derzeitigen Hauptproblem und meiner mom. größten Pain hören:

ich habe 2 Stück Kaypro 2 - einer davon "spinnt" wie wir Österreicher sagen ;-); Beide Kaypros unterscheiden sich leicht bei den Disk-Laufwerken: der funktionierende Kaypro hat etwas "modernere" Laufwerke mit dem Hebel den man im Uhrzeigersinn runterdreht..

nun zum Problem: der andere Kaypro bleibt immer bei der Bootmeldung "please insert diskette into drive A" stehen; dabei leutet das DiskLW und der Motor im DiskLW dreht sich; ich habe mittlerweile alles versucht inkl. anhängen eines anderen Disk-Laufwerks; vertauschen der Laufwerke (A<=>B), etc.

Die Bootdisk funktioniert auf dem anderen Kaypro problemlos; der Vorbesitzer meint, dass vor dem Versand der Rechner einwandfrei von derselben Diskette booten konnte..

habe natürlich alle Kontakte geprüft, etc. etc.. ich bin momentan (nach ca. 5h probieren) mit meinem Latein am Ende.. meiner Meinung nach kann nur mehr die Floppy-Ansteuerung defekt sein..

.. wäre super wenn wer was weis .. und wenns auch nur ein Schaltplan ist..

Danke!


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]