8-Bit-Nirvana Startseite  
?MEMORY REFUSES POKING ERROR IN 19700
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: c64 gs unter umständen sehr begehrt, wertvoll?" von Ralph Salm
(25.9.2006, 10:14)

(Dieser Artikel wurde 2158 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: c64 gs unter umständen sehr begehrt, wertvoll? (mischmisch85)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

mischmisch85 schrieb am 23.9.2006, 18:08:

> hab hier bei mir n c64 gs rumliegen. leider handelt es sich dabei aber nur um das gehäuse (hab ich mal als kind geschenkt bekommen). was meint ihr, is das ne große rarität?

Nein, eine "Rarität" ist das leere Gehäuse definitiv nicht. Commodore hat die Teile in Erwartung eines entsprechenden Absatzes seinerzeit reichlich produziert, und nach meiner Kenntnis sind nach den vernichtenden Verkaufszahlen in UK und wohl auch Dänemark die unverkäuflichen Geräte wieder rückgebaut worden. Die originalen C64c-Platinen hat man demnach wohl wieder mit abgewinkeltem Modulport etc. versehen und in C64c-Gehäuse gepackt, die gs-Gehäuse hat´s (wie auch die erfolglose 600er- und 700er-Serie) als Einzelteil für Bastler bei diversen Elektronikhändlern gegeben. Mit etwas Glück findet man die schon ab und zu auf Flohmärkten oder dem Schrottplatz; letztlich habe ich 2 Stück für zusammen einen Euro in nagelneuem Zustand erworben.

Der "Wert" solcher Sachen liegt immer im Auge des Betrachters; der eine würde für ein simples Leergehäuse garnichts geben wollen, der andere will´s unbedingt zur Komplettierung seiner "Restlos-alles-von-Commodore"-Sammlung und bietet dementsprechend. Schließlich kann man auch mit recht bescheidenem Aufwand das Gerät restaurieren, indem man ein passendes (und bitte authentisches) C64c-Board der richtigen Revision mit Romsockel, senkrechtem Erweiterungsport (wenige Cent beim Elektrodiscounter) etc. lötweise ausstattet und dann das Original-ROM in ein Eprom (27C128 tut´s perfekt) verewigt. Dann läuft die Kiste wenigstens wie ursprünglich gewollt, nur sollte man das dann nicht mehr als "Original" verkaufen wollen.

@Telespielator:
Aufwendig ist der Um- und Einbau einer C64c-Platine hier keineswegs, sofern man einen Lötkolben auf der richtigen Seite anpacken und ggf. auch ein Eprom brennen kann. Wenn alle Teile vor mir liegen, ist das wohl in maximal einer Stunde erledigt. Ist ja alles eher grobmotorisch im Hinblick auf die Lötarbeit... ;-)

Nochmal zurück zum Thema: Wie Telespielator schon erwähnte - einige 10.000 Gehäuse könnte es noch geben, also kann man da nicht vom Status einer "Rarität" sprechen. Allerdings muß man etwas danach suchen, auch auf EPay werden die Teile nicht sooo häufig angeboten. Und letztlich findet man auf der Auktionsplattform immer noch einen Dummen, der einen Euro mehr zu zahlen bereit ist. :-(

Insofern: viel Spaß und Erfolg mit Deinem Leergehäuse !

Ciao, Ralph.
http://www.homecomputermuseum.de


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]