8-Bit-Nirvana Startseite  
?USER/COMPUTER MISMATCH ERROR IN 35910
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"CBM 4032 - Befehlsverweigerung" von Rescator
(13.11.2006, 13:59)

(Dieser Artikel wurde 2582 mal aufgerufen)

Antworten: Re: CBM 4032 - Befehlsverweigerung (Nicolas Welte)
Re: CBM 4032 - Befehlsverweigerung (Andre)
Re: CBM 4032 - Befehlsverweigerung (Rescator)
Re: CBM 4032 - Befehlsverweigerung (Andre Fachat)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hallo zusammen!

Ich habe seit vielen Jahren einen Commodore CBM 4032 im Keller zu stehen. Nun habe ich das tatsächlich total verdreckte Ding hochgeholt.
Ich habe ihn zerlegt, das vergilbte Gehäuse auf Vordermann gebracht, die Tastatur (mehrere Tasten waren schwergängig und/oder es erfolgte kein Echo auf dem Bildschirm) komplett zerlegt und gereinigt und alle Tasten gängig gemacht, das Innenleben vo Staub und Dreck befreit und aus Sorge vor kalten Lötstellen die Hauptplatine nachgelötet.

Nun zu den funktionellen Problemen:
1. Nach dem Einschalten zeigt der Bildschirm
Commodore Basic 4.0
31743 Bytes free
Ready.
und der Cursor blinkt! Jede Befehlseingabe jedoch beantwortet er mit einem ?Syntax Error. So nachvollziehbar bei z.B. Print, List, usw.

2. Der zweite Fehler erscheint mir etwas subtiler.
Gibt man nach und nach Befehle ein bis man ein "herausrutschen" der obersten Zeile erzeugt, so werden augenblicklich manche Zeichen auf dem Bildschirm geändert - zum Beispiel wird aus einem "?Syntax Error" ein ">Rxnt@x Drrnr". Also aus einem S ein R oder aus einem E ein D.
Dieser Fehler ist reproduzierbar.

Hat jemand eine oder mehrere Ideen?
Hier noch ein paar Daten zu dem Gerät:
Commodore CBM4032-N
Assy No 320352

Sollte ich ICs tauschen müssen wäre eine Angabe zu Bezugsquellen fantastisch, so sie schwierig zu bekommen sein sollten.

Viele Grüße,
Rescator


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]