8-Bit-Nirvana Startseite  
?FATAL 6502 BURNOUT ERROR IN 3330
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Computerspieleecke in einem Spielzeugmuseum" von Valerie Wicke
(26.2.2007, 23:46)

(Dieser Artikel wurde 5727 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Computerspieleecke in einem Spielzeugmuseum (Ralph Salm)
Antworten: Re: Computerspieleecke in einem Spielzeugmuseum (wumpus)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Ralph Salm schrieb am 26.2.2007, 22:54:

> Die stärksten Seiten der Atari ST-Serie lagen doch eher im Bereich der reinen MIDI-Musik, deswegen findet man die Teile manchmal heute noch in Musikstudios als Sequencer. Manch einer fand wohl auch DTP mit Calamus etc. ganz prickelnd, aber im Spielebereich und bei Videobearbeitung etc. hat der Amiga ganz klar die Nase weit vorne. Bei der Ausrichtung an Videospielen sollte also (zumindest meiner Meinung nach) bei knappem Platz auf jeden Fall dem Amiga der Vorzug gegeben werden.

Wenn dann eine Auswahl zwingend wird, dann wird meine Wahl wohl auf den Amiga 500 fallen, der war wohl auch in viele Haushalten zufinden.
>
> Der BBC ist natürlich aus englischer Sicht ein wichtiger Rechner, dürfte in etwa in der Nähe eines Specci rangieren. Elite war wohl auch eines der Top-Games auf der Plattform und ein ziemlicher Meilenstein. Ist halt nur die Frage, ob sich das in Deutschland soweit rumgesprochen hat - hier war der C64 einfach die alles beherrschende Maschine, der BBC hats eben lokal nur bis nach Holland in nennenswerteren Stückzahlen geschafft. Alles eine Frage des Fokus, den Du setzen willst. Allerdings kam mir der BBC auch aus Platzgründen nicht gerade raumsparend vor...

Ich habe noch keine BBC Micro in den Fingern gehabt, muss mal nach Good old England schauen. Daher kann ich mir über den Platzbedarf noch kein Bild machen. Ich hab hier nur einen Acorn Electron und einen Acorn Archimedes 310, wobei diese hier bei uns ja auch nicht sehr bekannt waren und in Bezug auf das Projekt wenig interessant sind.
>
> Gruß,
> Ralph.
> http://www.homecomputermuseum.de




Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]