8-Bit-Nirvana Startseite  
?GRAPHICS TOO COLOURFUL ERROR IN 19120
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: CBS Colecovision Bastelstunde" von Colege
(15.3.2009, 14:11)

(Dieser Artikel wurde 2026 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: CBS Colecovision Bastelstunde (Michael )

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Hi Michael,
vielen Dank für die Antwort. Das mit den Ports hab ich bereits rausgefunden. Ich habe einen
auch bereits entfernt. Leider gabs die bei Conrad Electronic nicht. Von Elektrik habe ich leider
keine Ahnung. Allerdings bin ich leidenschaftlicher Schrauber. Was mir beim entfernen des
Bauteils (Lötkolben und Ablötpumpe-heißt die so?) aufgefallen ist, war dass das Teil sehr heiß
geworden ist. Muss ich da was beim anlöten des Ersatzteils beachten. Hab gesehen dass es
Eisspray in der Elektronikabteilung gab. Macht das Sinn? Wenn ja, wie wendet man das an? Teil
auf Platine setzen, vereisen und dann anlöten? Bezüglich Coleco KS Steuerkreuz: ich habe
gelesen, dass man die Steuerkreuze mit Heissklestoff bearbeiten kann, was helfen soll. Dazu in
der Diagonale Klebstoff auftragen, um das Niveau des durchgebogenen Steuerkreuz
auszugleichen.

Beste Grüße aus München in meine alte Heimat!
Colege

Michael schrieb am 2.3.2009, 21:46:

>
> Hi Colege
>
> > 1: Colecovision Konsole: Joystick Port defekt.
>
> auf der Platine die beiden 74LS541 tauschen (direkt neben Steckern), die werden durch ESD
häufig abgeschossen.
>
> Welcher der beiden defekt ist lässt sich durch Diagnose-Modul feststellen, falls keines zur
Verfügung steht => beide tauschen
> (gibts z.B. bei Reichelt Stück für 50 cent)
>
> => Wie man das Konsolen-Gehäuse auf kriegt ist klar - oder ?
>
> > 2. Joysticks funktionieren schlecht
>
> Ich verwende Ballistol (Waffenpflegeöl) um oxidierte Kontakte zu verbessern, vorallem bei
den Feuerknöpfen.
> Leider ist die Mechanik nicht für lange Lebensdauer konstruiert worden.
> Das Kunststoff-Steuerkreuz verbiegt sich und dann funktionieren
> die schrägen Richtungen nicht mehr.
> Da hilft leider nur austauschen oder C64-Joystick benutzen.
>
> > Wäre nett, wenn sich jemand auskennt und ein Paar Tips geben kann. Vielleicht ist ja auch
> > jemand aus München dabei und man trifft sich persönlich zu einer kleinen Bastel- und
> > Zockerstunde.
>
> Gute Idee, nur leider wohn ich in Stuttgart.....
>
> Grüsse
>
> Michael
>





Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]