8-Bit-Nirvana Startseite  
?GRAPHICS TOO COLOURFUL ERROR IN 31490
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

"Re: Christiani SC/MP-Lehrcomputer " von manni
(10.11.2011, 16:14)

(Dieser Artikel wurde 1593 mal aufgerufen)

Bezugsnachricht: Re: Christiani SC/MP-Lehrcomputer (Ralf Jonas)

[ Antwort schreiben | Übersicht | Thema ]

Ralf Jonas schrieb am 4.11.2011, 16:22:

> Hallo Manni,
>
> inzwischen weiß ich, dass man den SC/MP noch für gute 7 Euro bei Darisus bekommen kann.
>
> > Benutzt Du den Junior Computer noch? Hast Du Erfahrung
> > gemacht bei der Programmierung in MC!
>
> Derzeit setze ich ihn nicht mehr ein, ich müsste ihn komplett überholen und auch mal ein Gehäuse zusammen schrauben. Vor ca. 25 Jahren konnte ich das Ding blind in Hexcodes programmieren. Mein größtes Projekt war eine DCF Uhr mit Wecker, Westminsterschlag und Datumsanzeige. Alles in 1,5 kB. Zum Junior habe ich noch das Tape- und Printerinterface, eine Tastatur und das Elekterminal.
> Sobald ich mit dem Hausbau fertig ist, habe ich auch wieder Zeit für mein ganzes "Museum" hier :-)
> Dann werden auch die beiden Apple ][ ausgepackt, das Doppeldiskettenlaufwerk (3,5") für den Schneider CPC 464 fertig gebaut. Eines nach dem anderen...
>
> Viele Grüße
> Ralf Jonas


Hallo Ralf!

Das hört sich ja sehr interessant an! Frohes Schaffen!!

Grüße


Lesezeichen für diesen Beitrag: del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon


Antwort schreiben

Hier kannst Du auf die angezeigte Nachricht antworten. Beachte bitte die folgenden Punkte:
  • Dieses Forum befasst sich ausschließlich mit 8-Bit-Computern und Videospielen, Artikel zu anderen Themen sind off-topic und unerwünscht (für Computer mit mehr als 8 Bit gibt es hier aber auch ein eigenes Forum). Wenn der Vorschreiber schon vom Thema abweicht und Du unbedingt antworten möchtest, dann schreibe ihm lieber per e-mail.
  • Schreibe bitte so, dass sich niemand beleidigt oder angegriffen fühlt, auch wenn der Vorschreiber sich bereits im Ton vergriffen haben sollte. Solche Sachen löst man eh besser privat per e-mail.
  • Im Eingabefeld wird der komplette Text zitiert. Kürze die Zitate bitte so weit wie möglich, damit unnötiger Ballast vermieden wird. Hinweise zu richtigem und falschem Quoting findest Du hier: learn.to/quote.
Name:
E-mail:
Betreff:
Antwort:
Klicke bitte das Feld links an, falls Du Antworten auf diese Nachricht auch per E-mail bekommen möchtest.


       

Achtung: "SPAMFALLE" heißt nicht ohne Grund so, keinesfalls benutzen!



Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]