8-Bit-Nirvana Startseite  
?OUT OF ERROR MESSAGES ERROR IN 28560
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

Willkommen im Forum des 8-Bit-Nirvana! Hier kannst Du Fragen, Antworten, Meinungen usw. zum Thema 8-Bitter und Videospiele posten. Bitte schreibe möglichst sachlich (keine Rechnerkriege, Beleidigungen u.ä.) und passend zum Thema! Bisher wurden 2808 Threads erstellt. Du kannst jederzeit einen neuen Thread starten oder auf einen Artikel antworten (klicke dazu die Nachricht an).

Artikel suchen, die der folgenden Suchbegriffe enthalten:
[ Neuen Artikel schreiben | Artikel nach Threads geordnet anzeigen | 16-Bit-Forum ]


Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>

Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin raubsoft
21.2.2015, 20:19

Chris schrieb am 23.11.2014, 12:20:

> Meister schrieb am 27.8.2014, 18:31:
>
> > raubsoft schrieb am 30.6.2014, 00:07:
> >
> > Raubsoft/Rudi?
> >
> > Na da weiß man ja gleich wer dahinter steckt, selbst nach 30 Jahren!
> > Erinnere mich noch an meinen ersten kommerziellen Erfolg als Entwickler von Supercopy. War ein gutes Geschäft - für Volker, ich habe 100 DM bekommen :) Später dann die ganzen Meister-Digitzers usw. Hab noch immer eine Kiste mit einigen Platinen von Damals.
> >
> > Liebe Grüße von Peter J
> Nur durch Zufall gefunden
>
> Hi Kebu,
> Scheint ja ein Veteranentreffen ehemaliger IRATA Mitarbeiter zu sein
> Wie gehts Dir denn?
> Deine Spur hatte sich ja etwas verloren.
>
> Kannst Dich ja mal melden (bin ggf über irk erreichbar)
>
>
> Chris
>
>

Hi und hallo,
an alle die mich kennen oder auch nicht, bin jetzt auch über facebook erreichbar. skip raubsoft

@peter j. freue mich, das es dich auch noch gibt. greetz rudi

@chris etwa der CHRIS ? der ne weile auch bei segor war ?



Bezugsnachricht: Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin (Chris)
Antworten: Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin (Chris)
Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin (Klaus)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Alternatives Computer Meeting (ACM) Wolfsburg 10. - 12.04.2015 Maniac
30.1.2015, 20:22

Hallo zusammen,

hier ein kleines Update der bisherigen Anmeldungen, hat sich ein bissel was getan in
letzter Zeit:

1. Maniac
2. Yenzi
3. Berti
4. Peter
5. Maverik
6. DeezX
7. z!erec
8. Oliver
9. Younghippie
10. KneteKnut
11. Torben
12. ALX
13. Mika
14. Christoph
15. Marcin
16. Bernd
17. Goos
18. imagodespira
19. NEEisKLAR
20. Ricco
21. AmigaPapst
22. Torsten
23. Petro Tyschenko
24. Holger
25. Computersammler

MfG
Maniac


Bezugsnachricht: Alternatives Computer Meeting (ACM) Wolfsburg 10. - 12.04.2015 (Maniac)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Giana Sisters Clone TFM
13.1.2015, 23:21

Hallo CPC User,

Es gibt jetzt ein neues WIP des Spiels "A Tribute to the Sisters".
Es läuft mit mindestens 128 KB und von Diskettenlaufwerk und FutureOS.
Hier der Link:

http://futureos.cpc-live.com/files/WIP_of_A_Tribute_to_the_Sisters.zip



[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Streifzug durch die Welt der Computer, Ausstellung in einem Monat im Harz Axel
7.1.2015, 20:00




In einem Monat ist es soweit, vom 05.02.2015 - 08.02.2015 findet in
Clausthal-Zellerfeld, mitten im Harz eine Ausstellung statt zu der jeder
eingeladen ist.
Im Moment gibt es für das Wochenende noch freie Plätze für interessenten,
die auch gerne etwas zeigen wollen aus der Vergangenheit der Rechner.

Am selben Wochenende findet auch ein Schlitteunderennen vor Ort statt.


Weitere Infos:
http://www.computersammler.de/[...]/aktuelle-ausstellung/

oder einfach hier fragen :)


[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Alternatives Computer Meeting (ACM) Wolfsburg 10. - 12.04.2015 Maniac
2.1.2015, 12:50

Maniac schrieb am 29.9.2014, 11:44:

> Hallo zusammen,
>
> vom Freitag, den 10. bis zum Sonntag, den 12. April 2015, veranstaltet der Amiga-
Club Braunschweig im Dorfgemeinschaftshaus Flechtorf (bei Wolfsburg), Alte
Braunschweiger Str. 21, sein 4. Computer-Meeting für alternative Betriebssysteme und
Computersysteme.
>
> Der Ablauf wird so aussehen:
> Freitag: Aufbau ab 18:00 Uhr, Tagesende 22 Uhr (eventuell länger)
> Sonnabend: 9:00 Uhr bis 22 Uhr (eventuell länger)
> Sonntag: 9:00 Uhr bis nachmittags
>
> Teilnehmer, die mit eigener Hardware kommen werden gebeten sich unter
bloekchen@gmx.de anzumelden, um die Planung zu erleichtern.
>
> MfG
> Maniac

Hallo zusammen,

erstmal allen ein frohes neues Jahr und hier mal die bisherige Teilnehmerliste fürs ACM:

1. Maniac
2. Yenzi
3. Berti
4. Peter
5. Maverik
6. DeezX
7. Zerek
8. Oliver
9. Younghippie
10. KneteKnut
11. Torben

MfG
Maniac


Bezugsnachricht: Alternatives Computer Meeting (ACM) Wolfsburg 10. - 12.04.2015 (Maniac)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Suche FreHD Festplattenemulator für TRS-80 Harry Vielwisser
11.12.2014, 04:02


Hallo,

Suche FreHD Festplattenemulator für TRS-80 (MODEL I, III, 4 und 4p).

www.computer-oldies.trs80.eu



[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

SARGON II CHESS AUF TRS-80 MODEL I Harry Vielwisser http://youtu.be/teD_FSc-TCU
24.11.2014, 15:30

SARGON II CHESS AUF TRS-80 MODEL I und andere TRS-80 Videos bei
YouTube unter Harry Vielwisser (http://youtu.be/teD_FSc-TCU).




[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin Chris
23.11.2014, 12:20

Meister schrieb am 27.8.2014, 18:31:

> raubsoft schrieb am 30.6.2014, 00:07:
>
> Raubsoft/Rudi?
>
> Na da weiß man ja gleich wer dahinter steckt, selbst nach 30 Jahren!
> Erinnere mich noch an meinen ersten kommerziellen Erfolg als Entwickler von Supercopy. War ein gutes Geschäft - für Volker, ich habe 100 DM bekommen :) Später dann die ganzen Meister-Digitzers usw. Hab noch immer eine Kiste mit einigen Platinen von Damals.
>
> Liebe Grüße von Peter J
Nur durch Zufall gefunden

Hi Kebu,
Scheint ja ein Veteranentreffen ehemaliger IRATA Mitarbeiter zu sein
Wie gehts Dir denn?
Deine Spur hatte sich ja etwas verloren.

Kannst Dich ja mal melden (bin ggf über irk erreichbar)


Chris




Bezugsnachricht: Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin (Meister)
Antworten: Re: Atari Computer Club (ACC) Berlin (raubsoft)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Endlich gefunden: Converter für TFT an Apple II et al Schulz
10.10.2014, 15:19

Adrian Wallaschek schrieb am 2.10.2014, 00:25:
> ...snip...
> Ligawo S-Video und CVBS nach HDMI Converter geholt.
> Konverter (Ligawo 6526611).
>
> DVI nach HDMI Konverter rausgewühlt...

Hallo, das ist ja ein schönes Erlebnis! Aber du meintest dann sicher HDMI-DVI Konverter? Denn der LIGAWO gibt ja nur HDMI aus!
Ich kämpfte ja auch mit der Videoausgabe des exotischen Grafikchips WHID 65040-032 von SHARP. Letztendlich hatte ich Erfolg mit dem GBS-8200 Converter. Der kann das CGA-Format gut in ein VGA für einen EIZO umwandeln und so teuer war er auch nicht.

Gruß U.Schulz


Bezugsnachricht: Endlich gefunden: Converter für TFT an Apple II et al (Adrian Wallaschek)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Endlich gefunden: Converter für TFT an Apple II et al Adrian Wallaschek
2.10.2014, 00:25

Ich freu mich wie ein kleines Kind.

Seit ewigen Zeiten such ich was womit ich einen Apple II (hier ein GS) an einen modernen
Monitor bekomme. Alles Müll, hab diverse asiatische Converter für AV auf VGA probiert: mal
ging gar nix, dann zog es Streifen oder es gab übles Geflimmer im Hintergrund.

Der Frust brachte mich um.

Jetzt hatte ich mal wieder Lust zu experimentieren und habe mit für ca 45€ inkl. Versand in der
eBucht einen (ich hoffe das legt man mir nicht als Werbung aus, ich bin wirklich nur ... Verbrauer
in diesem Fall zumindest) Ligawo S-Video und CVBS nach HDMI Converter geholt.
(Hintergedanke, ich schick ihn eben zurück wenn der Ramsch is). Ligawo Composite zu HDMI
Konverter (Ligawo 6526611). Das Dingen ist für Full-HD gedacht und machte an meinem 24er
Dell ein gutes Bild. Ich war hin und weg. Das hatte ich immer gesucht. Metallgehäuse, externes
Netzteil, einigermassen wertiger Eindruck. Kein Vergleich mit den asiatischen Joghurtbechern
die sonst so angeboten werden. (Ok kein Zweifel der Ligawo wird wahrscheinlich auch in Asien
produziert). Der deutsche Beipackzettel was übrigens erstaunlich gut gemacht. Mit <5Watt
(nicht gemessen, das ist das max vom Netzteil) Frist er auch nicht einem die Haare vom Koppe.
Leider nicht abschaltbar, aber wir haben am Apple ja sowieso ne Master-Slave-Steckerleiste,
oder? ;-)

Es gibt einen Umschalter für die Zielauflösung: 1080p/720p und das waren dann abgesehen
vom Eingangswahlschalter auch schon die Wahlmöglichkeiten. Als ich das bemerkte war ich
enttäuscht ... Unfug ... mehr braucht der nicht!

Nun hab ich letztlich umsonst ein paar alte 19 Zöller abgestaub und denk mir: Versuchs! DVI
nach HDMI Konverter rausgewühlt, angeschlossen und erwartungsgemäß ... nix ... erinnert ... es
gibt ja noch den Schalter .. von 1080p auf 720p gestellt (wir erinnern uns: 1280x720!) und siehe
da. Gestochen scharf. Nur ein minimaler schwarzer Rand links ansonsten top in Schuss.

Ich kämpf noch etwas mit der Farbe: der GS Selbsttest zeigt Farben an, aber im Control-Panel
kommt das nicht rüber, nur Graustufen selbst wenn ich nen Farbmonitor konfiguriere. Komisch
dass es im Selbsttest funktioniert? Aber das find ich noch raus und wenn nicht auch gut... für
meine Zwecke ist es perfekt! Die besten 45 Tacken die ich jemals aus dem Fenster geworfen
hab. Da ich noch andere Compis mit solchen Monitoren hab, hab ich den 45 gleich noch 90
hinterhergeworfen. Rat mal wofür?

Es gibt Tests von solchen Konvertern auf youtube. Keiner von denen machte so ein sauberes
Bild. Mein Fernseher mit AV Eingang übrigens auch nicht (Samsung, sonst eigentlich toll).

Ich bin ja sowas von aufgedreht und happy, aber ich dachte ... andere suche auch son Teil.
Probierts aus! Ich bin überzeugt.

Beste Grüße
Adrian, der Koffeiniker

PS: Wirklich ... auf wenn ich das Teil für heute mal vergöttere ... es wird in der Bucht von
mehreren Händlern angeboten und ich hab mit keinem von denen was zu tun.


Antworten: Re: Endlich gefunden: Converter für TFT an Apple II et al (Schulz)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Artikel  
<< | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | >>


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]