8-Bit-Nirvana Startseite  
?STRING TOO MEANINGLESS ERROR IN 36670
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

8-Bit-Forum

Willkommen im Forum des 8-Bit-Nirvana! Hier kannst Du Fragen, Antworten, Meinungen usw. zum Thema 8-Bitter und Videospiele posten. Bitte schreibe möglichst sachlich (keine Rechnerkriege, Beleidigungen u.ä.) und passend zum Thema! Bisher wurden 2799 Threads erstellt. Du kannst jederzeit einen neuen Thread starten oder auf einen Artikel antworten (klicke dazu die Nachricht an).

Artikel suchen, die der folgenden Suchbegriffe enthalten:
[ Neuen Artikel schreiben | Artikel nach Threads geordnet anzeigen | 16-Bit-Forum ]


Artikel  
<< | 1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-50 | 51-60 | 61-70 | 71-80 | 81-90 | 91-100 | >>

Re: Epson Hx-20 Daniel
5.2.2016, 20:33

Daniel schrieb am 2.2.2016, 21:50:

> Funktioniert genauso gut/schlecht wie zuvor. Werd wohl das Teil
komplett
> auseinander nehmen müssen und messen.

Kurzer Nachtrag, nun scheint der Drucker zu funktionieren. Bleibt "nur"
noch das Display.



Bezugsnachricht: Re: Epson Hx-20 (Daniel)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Olivetti M10 Palky
4.2.2016, 23:05

1ST! schrieb am 18.8.2015, 16:42:

> Martin Schneider schrieb am 2.9.2000, 23:13:
>
> > Hallo,
> >
> > durch einen ganz netten Zufall ist mir ein gut funktionierendes
> > Exemplar des Laptop M10 in die Finger gefallen - leider ohne
> > Unterlagen.
> > Hat irgendjemand eine Beschreibung? Leihweise, als Kopie oder so?
> > Speziell der Befehlvorrat des Basic (made by Microsoft!! 1983!)
> > und der Aufbau der Adress- und Kalenderdateien interessiert mich.
> >
> > Ahoi, Martin
>
> Falls noch jemand was zum M10 sucht: Ich habe das Handbuch inklusive Schaltplan usw. Kontakt übers Forum64.

Moin Martin,
auch ich bin nun stolzer Besitzer des Gerätes. Könnte ich die Unterlagen von Dir beziehen, gleich auf welchen Weg, Kosten erstatte ich natürlich.
Guck mal meine HP an: www.palaschevsky.de
Gruß Jürgen,



Bezugsnachricht: Re: Olivetti M10 (1ST!)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

CP/M Plus und Applikationen aus dem ROM starten, schnell wie nix. TFM
4.2.2016, 21:49

Jedoch nur für den CPC6128 und 6128 Plus. Download hier:

http://futureos.cpc-live.com/files/CPM_Plus_ROMs.zip

Viel Spass!


Antworten: Re: CP/M Plus und Applikationen aus dem ROM starten, schnell wie nix. (Philipp Maier)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Epson Hx-20 Daniel
2.2.2016, 21:50

Funktioniert genauso gut/schlecht wie zuvor. Werd wohl das Teil komplett
auseinander nehmen müssen und messen.


Bezugsnachricht: Re: Epson Hx-20 (manni)
Antworten: Re: Epson Hx-20 (Daniel)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Epson Hx-20 manni
1.2.2016, 06:19

Daniel schrieb am 31.1.2016, 21:30:

> Ich bin billig an so ein Gerät gekommen nun versuche ich das Teil
> irgendwie zum laufen zu überreden. Akku wurde besorgt und eingebaut.
> Trotz alledem kommt kein Bild nur nach dem einschalten zwei mal beep. Das
> gleiche also auch wenn ich auch ohne Akku arbeite. Die Glassicherung
> scheint in Ordnung zu sein, die Flachbandkabel auch. Hat jemand eine Idee
> nach was ich Ausschau halten sollte?

Hallo!

Folgendes:

Das Gerät mit internem Akku ca. 1 Stunde laden und dann einen Cold-Reset durchführen. Dafür muss Du den Schalter, der an der Seites des Geräts ist, einmal niederdrücken. Anschließend drehe mal am seitlich liegendem Kontrastregler, der ist auch gern mal defekt!

Gruß


Bezugsnachricht: Epson Hx-20 (Daniel)
Antworten: Re: Epson Hx-20 (Daniel)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Epson Hx-20 Daniel
31.1.2016, 21:30

Ich bin billig an so ein Gerät gekommen nun versuche ich das Teil
irgendwie zum laufen zu überreden. Akku wurde besorgt und eingebaut.
Trotz alledem kommt kein Bild nur nach dem einschalten zwei mal beep. Das
gleiche also auch wenn ich auch ohne Akku arbeite. Die Glassicherung
scheint in Ordnung zu sein, die Flachbandkabel auch. Hat jemand eine Idee
nach was ich Ausschau halten sollte?


Antworten: Re: Epson Hx-20 (manni)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Interton Video 2000 inkl. alle 5 Cartridges - Teildefekt - Hilfe! Jan
25.1.2016, 15:52

Hallo zusammen,
zu allererst einmal.. ich bin neu hier und falls dieses Thema hier unpassend ist, bitte
benachrichtigen oder löschen.
Ich habe vor Kurzem das Glück gehabt eine relativ seltene Interton 2000 Konsole aus dem
Jahre 1975 inkl. aller 5 Spiele und alles in OVP zu ersteigern. Die Konsole selber war
ungetestet, aber ich dachte mit OVP lass ichs einfach mal drauf ankommen.
Leider sind jetzt beim Testen ein paar Fehler aufgetreten. Die Konsole selbst geht an und
auch alle Spiele funktionieren augenscheinlich erst mal. Leider fehlen jedoch die
Grafikdarstellung für den Ball und auch Sound (Beep) kommt keiner aus dem Gerät so wie
es normalerweise müsste.
Ich habe es auch nicht mal geschafft die Konsole zu öffnen da der Knopf für die
Feinjustierung des TV-Signals sich nicht lösen wollte und ich bei diesem Gerät definitiv keine
rohe Gewalt anwenden wollte. Ich habe mich auch schon durch diverse Foren gewühlt, bin
aber nirgendwo fündig geworden.
Ich bin nun also verzweifelt auf der Suche nach Interton-Experten, Sammlern, Bastlern
einfach jedem der mir mit diesem Stück Videospielgeschichte helfen kann, denn zum
Wegschmeißen ist sie definitiv viel(!) zu schade. Also falls sich hier entsprechende Leute
tummeln oder ihr solche Leute/Sammlerclubs kennt. Ich bin für jede Hilfe dankbar!





Antworten: Re: Interton Video 2000 inkl. alle 5 Cartridges - Teildefekt - Hilfe! (sascha)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 Gerald
20.1.2016, 17:18

Hallo!
Angeblich gibt es noch Farbbänder - z.B. hier:
http://stores.ebay.de/Farbband-King?[...]
Die Fa. heisst "Farbband-King" aus Wuppertal. Aber die Preise...na ja.
Vielleicht findest Du ja ne günstigere Quelle.
Gruß
Gerald


Bezugsnachricht: Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 (Yadgar)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 Yadgar
19.1.2016, 21:54

Hi(gh)!

Gerald schrieb am 19.1.2016, 20:12:

> Zum Farbband: Wie ist die genaue Typenbezeichnung des "baugleichen" Druckers?

Seikosha GP 500 VC

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar






Bezugsnachricht: Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 (Gerald)
Antworten: Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 (Gerald)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 Gerald
19.1.2016, 20:12

Yadgar schrieb am 15.1.2016, 02:06:

> Hi(gh)!
>
> Ich konnte mir vorige Woche preisgünstig (19 Euro) von privat einen praktisch neuwertigen Nadeldrucker Commodore MPS-801 für meinen C 64 kaufen... leider fehlen Farbband und das Kabel zum Anschluss an den seriellen Port. Kennt jemand von Euch Bezugsquellen dafür? Der Ostbayerische Büroversand, wo ich mir 2013 erfolgreich Farbbänder für einen alten 24-Nadler von Citizen bestellt hatte, führt diese Bänder nicht (auch nicht für den baugleichen Seikosha-Drucker)...
>
> Bis bald im Khyberspace!
>
> Yadgar
>
>

Hallo Yadgar,
Commodore verwendete (damals) für den seriellen Anschluß von C64
& kompatiblen Geräten Kabel, die als "6-Pin DIN Video - Kabel" verbreitet waren. Es gab daher auch TV-Scart-Adapter (eben mit diesen Kabeln) - die sind in vielen Haushalten oftmals (noch) vorhanden. Falls hier eine Suchanzeige nix bringt und bei Dir im privaten Umfeld ebenfalls keiner was hat, hilft nur der Selbstbau! Falls kein (Ex-) TV-Techniker verfügbar ist hilft evtl. ein Funkamateur oder Hobby-Eisenbahner - viele können mit dem Lötkolben umgehen. Die Stecker kannst Du z.B. bei "Reichelt- Elektronik" (www.reichelt.de) bestellen, die Anschlussbelegung ist eins zu eins (keine Leitungs-Kreuzung).
Zum Farbband: Wie ist die genaue Typenbezeichnung des "baugleichen" Druckers?
Grüße
G.


Bezugsnachricht: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 (Yadgar)
Antworten: Re: Farbbänder und Anschlusskabel für Commodore MPS-801 (Yadgar)

[ Antwort schreiben | Seitenanfang ]

Artikel  
<< | 1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-50 | 51-60 | 61-70 | 71-80 | 81-90 | 91-100 | >>


Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Newsfeed RSS 2.0 Newsfeed Add to Google Add to MyYahoo Spam Poison
Mozilla Sidebar Opera Sidebar RSS 0.91 Feed RSS 2.0 Feed Add to Google My Yahoo! Spam Poison

[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]